Tansania per Zeltcamp

Wie eine Statue steht der Massai in der Grassteppe. Sein roter Umhang setzt einen leuchtenden Farbklecks in die fahlbraune Landschaft. Das Kinn regungslos auf einen knotigen Stock gestützt, verharrt er stundenlang und lässt seine Rinderherde doch keinen Moment aus den Augen. Gazellen und Antilopen grasen einträchtig mit den Rindern. Warzenschweine wuseln durchs Gras.

Den ganzen Bericht finden Sie hier!



jetzt buchen und sparen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.