Werbeanzeigen

TUI Cruises hatte 122.000 Passagiere

TUI Cruises hatte 122.000 Passagiere
Bewertung

TUI Kreuzfahrten
Der Bereich Kreuzfahrten umfasst neben dem Luxus- und Expeditionsanbieter Hapag-Lloyd Kreuzfahrten auch das Gemeinschaftsunternehmen TUI Cruises, welches at equity in den Konzernabschluss einbezogen wird. Der deutschsprachige Kreuzfahrtmarkt war im Berichtszeitraum durch die anhaltend angespannte Wirtschaftslage geprägt. Sowohl der Volumenmarkt für Premium-Kreuzfahrten als auch der Nischenmarkt für Luxus- und Expeditionskreuzfahrten verzeichneten eine Buchungszurückhaltung. Der Umsatz des Geschäftsbereichs verringerte sich im 1. Quartal 2009/2010 um rund 8 Prozent auf 41 Millionen Euro (Vorjahr 45 Millionen Euro). Das operative Ergebnis (bereinigtes EBITA) lag mit -6 Millionen Euro um 2 Millionen Euro unter dem Vergleichswert des Vorjahres (-4 Millionen Euro). Hapag-Lloyd Kreuzfahrten verzeichnete im 1. Quartal eine um knapp 2 Prozentpunkte niedrigere Auslastung von 77 Prozent. Im Berichtszeitraum wurden rund 77.000 Passagiertage an Bord der vier Schiffe realisiert. Mein Schiff, das erste Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises, verzeichnet im 1. Quartal rund 122.000 Passagiertage; die Auslastung betrug 69 Prozent!

Diesen Beitrag finden Sie im ganzen unter: hier

Buchen können Sie auch unter http://kreuzfahrtangebote.eu

 

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: