SEA CLOUD in der Werft – Pressemeldung

No ratings yet.

Ab Oktober 2010 geht der Windjammer für einige Monate in die Werft. Auch Legenden brauchen ab und zu ein wenig „Fitness-Urlaub“. Die SEA CLOUD, die 2011 immerhin ihren 80. Geburtstag feiert, geht ab Oktober 2010 für einige Monate in die Werft, wo sie für die neuen SOLAS (Safety of Life at Sea) Bestimmungen fit gemacht wird. Die einmalige Atmosphäre an Bord und die teils historischen Kabinen bleiben dabei unverändert.

 

Wer also eine Karibikreise auf der Sea Cloud plant, sollte dieses Vorhaben bis Ende März 2010 umsetzen – denn erst 24 Monate später ergibt sich die nächste Gelegenheit dazu. Bis Oktober bieten sich im westlichen und östlichen Mittelmeer noch ein paar Möglichkeiten, mit dem legendären Großsegler vor Europas schönsten Küsten zu kreuzen.

 

Zum Beispiel auf einem Frühlingstörn im Mai 2010 von Nizza nach Civitavecchia. Während der Reise erleben die Gäste das mondäne Leben entlang der Côte d’Azur ebenso wie blühende Landschaften und geschichtsträchtige Orte. Die achttägige Segelreise führt von Nizza über St. Tropez, Marseille, Calvi/Korsika, Bonifacio/Korsika und Olbia/Sardinien nach Civitavecchia.

(Sea Cloud, 6.-13.5.2010, Nizza – Civitavecchia, ab 2.995 Euro pro Person)

Sagenumwobene Schauplätze der Antike steuert die Sea Cloud im Juni 2010 in der Ägäis an: Zum erlesenen Programm einer Segelreise von und nach Piräus gehören die Altstadt von Rethymnon/Kreta, die antike Kultstätte Epidaurus sowie die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Stadt Mykene. Eine weitere Kreuzfahrt von Istanbul nach Piräus führt zu archäologischen Grabungen in Philippi, die die Anfänge des Christentums dokumentieren. 05 09 Südsee

Weitere Stationen der Reise sind die malerischen Sporaden-Inseln Skiathos und Skyros sowie das zu den Kykladen gehörende Mykonos mit seiner Nachbarinsel Delos, einst heilige Insel der Antike.

(Sea Cloud 31.5.-7.6.2010, Piräus – Piräus, ab 2.995 Euro pro Person bzw. 22.6.-29.6.2010, Istanbul – Piräus, ab 2.995 Euro pro Person

Mediterrane Impressionen im milden Licht des Spätsommers verleihen einem Sea Cloud Törn von Malta nach Malta besonderen Zauber. Die Reise Mitte September führt rund um Silzilien und zeigt die Vielfalt der Insel mit idyllischen Bergstädtchen, festungsartigen Adelspalästen und imposanten Vulkanlandschaften.

(Sea Cloud, 15.-22.9.2010, Malta  – Malta, ab 2.995 Euro pro Person)

Sea Cloud Cruises Geschäftsführer Konstantin Bissias: „Wir sind glücklich, dass wir die Sea Cloud auch unter den neuen SOLAS Bestimmungen für unsere Gäste anbieten können. Damit bis zur Wiederkehr keine ‚Entzugserscheinungen’ auftreten, empfehlen wir, einfach in diesem Jahr noch einmal an Bord dabei zu sein!“

Die fast 80 Jahre alte Windjammer-Lady Sea Cloud gilt als legendäre Segelyacht und prägt mit ihrer faszinierenden Geschichte alle Schiffe, die vom Hamburger Reederei-Unternehmen Sea Cloud Cruises GmbH vermarktet werden. Ob auf den schönsten Flüssen Europas mit der River Cloud II (Baujahr 2001) oder mit der Sea Cloud (Baujahr 1931), der Sea Cloud II (Baujahr 2001) und der Sea Cloud Hussar (ab Herbst 2010) auf den Meeren zwischen Karibik, Mittelmeer und dem Arabischen Golf: Erstklassiger Service und die persönliche Atmosphäre von kleinen, intimen Yachten sind verbindende Elemente aller Schiffe von Sea Cloud Cruises.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: