Werbeanzeigen

Heute grosse Taufe in Dubai der MS Costa Deliziosa

Heute grosse Taufe in Dubai der MS Costa Deliziosa
Bewertung

Diese Pressemeldung finden Sie auch unter http://www.costa-kreuzfahrten.de/

 „Costa Deliziosa“, der neue Diamant der Costa Flotte Das jüngste und innovativste Schiff der Costa Flotte nimmt Fahrt auf – Spektakuläres Design, topmoderne Unterhaltung und Wohltuendes für Körper und Seele – Kreuzfahrten ab/bis Dubai, durch Nordeuropa und einmal um die Welt. Die „Costa Deliziosa“ (92.600 Tonnen, 2.826 Passagiere) ist das jüngste und zugleich exklusivste und innovativste Schiff von Costa Crociere, der führenden Kreuzfahrtreederei Europas. Sie gilt als der neue Diamant der Costa Flotte. Als Schwesterschiff der im Sommer vergangenen Jahres getauften „Costa Luminosa“ entspricht die „Costa Deliziosa“ den Erwartungen der anspruchsvollsten Klientel unter den Costa Gästen. Ihre Exklusivität spiegelt sich wider in den öffentlichen Bereichen, den Kabinen und Suiten, dem modernen Unterhaltungsangebot, dem ganzheitlichen Samsara Spa, der exquisiten Küche und nicht zuletzt in ihren Fahrtrouten mit Kreuzfahrten ab/bis Dubai sowie zu den Schönheiten Nordeuropas. Spektakuläres Design und außergewöhnliche Kunstwerke. Für die Ausgestaltung der „Costa Deliziosa“ war wieder der international renommierte Architekt und Designer Joseph Farcus verantwortlich. Er ließ auf dem Schiff feinste Materialien verwenden wie Marmor, Granit und edle Hölzer von Zebrano- und Wenge- Bäumen. Murano-Glas, zum Beispiel in Form von 970 Kronleuchtern, ist ebenfalls zu bewundern. Auch zieren besondere Stuckarbeiten („Spatolato Veneziano“) die „Costa Deliziosa“. Anmutige Kunstwerke schmücken zudem das Atrium, den beliebten Treffpunkt auf Costa Schiffen, so die Skulptur „Sphere“ von Arnaldo Pomodoro und ein Werk von Mario Donizetti, einem der bedeutendsten zeitgenössischen italienischen Maler. Und auch darüber hinaus ist die Kunst auf dem Schiff allgegenwärtig, birgt es doch insgesamt 340 originale Kunstgegenstände. Wer sich an Bord genauer mit den Werken befassen möchte, kann sich an den Art Director des Schiffes wenden, der kostenlose Führungen zu diesem Thema an Bordanbietet. Die „Costa Deliziosa“ ist das erste Schiff, auf dem Costa diesen Service anbietet.

Den ganzen Artikel finden Sie auf der http://costa-kreuzfahrten.de/

Buchen können Sie auch unter http://kreuzfahrtangebote.eu/

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: