Werbeanzeigen

Gourmet-Urlaub an Bord der

Gourmet-Urlaub an Bord der
Bewertung

 

Vier Sterneköche verwöhnen die Gäste auf Südnorwegenreise kulinarisch Hamburg, 25. März 2010. Viele Sterne funkeln an Bord der „Mein Schiff" vom 31. Juli bis 8. August 2010: Auf der Reise Südnorwegen verwandelt sich das Schiff von TUI Cruises in ein schwimmendes Gourmet-Restaurant. Vier Sterneköche begleiten die Reise und verwöhnen die Gäste an Bord. Mit dabei sind Henri Bach aus dem Hotel Residence in Essen, Franz Feckl aus dem Landhaus Feckl in Ehningen, Björn Freitag aus dem Restaurant Goldener Anker in Dorsten und Marcus Lindner aus dem Restau-rant Mesa in Zürich. „Die Auswahl dieser sehr unterschiedlichen Sterneköche untermauert unseren Schwerpunkt auf Genuss und Vielfalt und verspricht einmalige Gaumenfreuden", sagt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises. Jeder der mit mindestens einem Stern ausge-zeichneten Spitzenköche kreiert für das Menü-Restaurant Atlantik ein individuelles Gericht, das die Gäste ohne Aufpreis genießen können. Mit einem Mix aus Kreativität, aromatischer Raffinesse und einer Prise Exklusivität präsentiert jeder Koch als beson-deres Highlight dieser Reise ein Sechs-Gänge-Menü inklusive korrespondierender Wein im Gourmet-Restaurant Richard‘s Feines Essen. Auch die Gäste haben die Mög-lichkeit, ihre Kochkünste zu präsentieren und sich in einem Duell mit einem Profikoch zu messen. Neben dem Genuss für den Gaumen erwarten die Gäste herrliche Fjorde und die faszinierende Naturlandschaft Südnorwegens. Von Hamburg aus geht es nach Stavanger über Bergen durch den Innvikfjord nach Olden. Über Flam führt die Reise weiter nach Kopenhagen, ehe die Gäste in Kiel ihre Reise beenden. Eine Innenkabine bei Doppelbelegung zum Flex Preis ist ab 995 Euro pro Person, eine Außenkabine bei Doppelbelegung ist ab 1.395 Euro pro Person buchbar. Der Gourmet-Abend im Richard‘s Feines Essen kann bereits vor Beginn der Reise für 79 Euro pro Person gebucht werden.

Buchen können Sie auch unter http://kreuzfahrtangebote.eu

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: