Werbeanzeigen

NCL – Vulkanausbruch – Informationen f

NCL – Vulkanausbruch – Informationen f
Bewertung

Bitte informieren Sie sich auch direkt bei NCL.  

Aufgrund des Vulkanausbruchs in Island haben die Flugsicherheitsbehörden erhebliche Teile des Luftraums über Nord- und Zentraleuropa geschlossen. Auch Flughäfen in Deutschland sind hiervon betroffen. Wie lange die Sperrungen anhalten, ist zur Zeit nicht absehbar. Wir beobachten die Entwicklung kontinuierlich. Betroffene Gäste können unsere Notfallhotline am Wochenende unter der Nummer 0173-8869109 erreichen.

Wir bitten unsere Gäste, die ein Anreisepaket über NCL gebucht haben folgendes zu beachten:

Gäste mit Hinflügen zur Kreuzfahrt:
Gäste, die von einer Flugstreichung betroffen sind, werden von uns telefonisch kontaktiert und die Flüge den Möglichkeiten entsprechend umgebucht.

Gäste mit Rückflugen nach der Kreuzfahrt:
Gäste, die von einer Flugstreichung betroffen sind, werden vor Ort von der Fluggesellschaft nach Verfügbarkeit auf andere Flüge und gegebenenfalls andere Zielflughäfen umgebucht.

Gäste, die ihre Flüge individuell oder über ihr Reisebüro gebucht haben:
Gäste, die ihre Flüge über einen anderen Anbieter als NCL gebucht haben, sollten den jeweiligen Anbieter bezüglich ihrer Flüge kontaktieren. Für Gäste mit individuell gebuchten Flügen, die nicht reisen können, gelten für Umbuchungen oder Stornierungen die Allgemeinen Reisebedingungen von NCL. Betroffene Gäste können ihre Reiseversicherung kontaktieren.

Wir entschuldigen uns für eventuell entstehende Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Ihr NCL Freestyle Cruising Team

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: