Advertisements

Auch AIDA ist in Hamburg dabei

In etwa einer Woche startet das bisher größte maritime Event im Norden: die Hamburg Cruise Days. Zu diesem beliebten Spektakel sind gleich zwei AIDA Schiffe im Hafen. AIDAaura macht am 31. Juli 2010 morgens gegen 8:00 Uhr am Hamburg Cruise Center II in Altona fest. Die große Schwester AIDAluna läuft am Sonntag, den 1. August um 6:00 Uhr morgens in den Hamburger Hafen ein und liegt bis zum Auslaufen am Abend am Grasbrook.

Höhepunkt dieses Treffens der Kreuzfahrt- und Traditionsschiffe ist natürlich auch in diesem Jahr wieder die feierliche Auslaufparade am Samstag, den 31. Juli 2010. Im Verbund mit den Kreuzfahrern wird auch AIDAaura an diesem Abend um 21:30 Uhr als offizielle Teilnehmerin der Parade unter dem Jubel Zehntausender aus dem Hamburger Hafen gleiten.

AIDA ist nach wie vor die Nummer 1 an den Hamburger Kreuzfahrtterminals am Grasbrook und am neuen Cruise Center II. So stehen in diesem Jahr 47 Anläufe der Clubschiffe in der Hansestadt auf dem Programm. Auch für die nächste Saison hat sich AIDA Hamburg als Basishafen fest verpflichtet.

Advertisements

Categories: AIDA

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: