Schiffsunfall mit der Viking Kirov in Russland gemeldet

Wie Touristik Aktuell meldet soll sich in Russland mit dem Flussschiff Viking Kirov eine Kollision ereignet haben. Die Kollision soll so schwer sein das die Kirov Ihre Reise nach Moskau nicht fortsetzen kann. Die Reisenden sollen nun mit Bussen nach Moskau gebracht und dort dann auch in Hotels untergebracht werden.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.