Werbeanzeigen

offizielle Stellungnahme von Plantours MS Vistamar

offizielle Stellungnahme von Plantours MS Vistamar
Bewertung

MS VISTAMAR AUF ERNEUERUNGSKURS

Absage der Winterkreuzfahrten 2010/2011 bei plantours & Partner. Das Flaggschiff aus dem Hause plantours & Partner nimmt im Winter eine Auszeit. Drei Monate, von November 2010 bis Anfang Februar 2011, wird der familiärste Kreuzfahrtliner auf den Meeren in der Werft verbringen. Grund: Im Rahmen einer technischen Schiffsüberprüfung wurden Schäden festgestellt, die durch einen schwimmenden Gegenstand verursacht worden sind und nach Auflage der Klassifizierungsgesellschaft noch dieses Jahr repariert werden müssen. Zurzeit ist der Betrieb der MS VISTAMAR jedoch uneingeschränkt möglich, so dass die Herbstkreuzfahrten in vollem Umfang stattfinden werden.  Da unter anderem Ersatzteile zum Einsatz kommen, die in Einzelanfertigung hergestellt werden müssen, kann die Reparatur erst Ende Dezember Anfang Januar erfolgen. Daher müssen alle Kreuzfahrten für die Wintersaison 2010 / 2011 abgesagt werden. Um diese Zeit in der Werft in vollem Umfang zu nutzen, hat der italienische Eigentümer der MS VISTAMAR entschieden, geplante Renovierungen vorzuziehen und so bereits im kommenden Winter eine gründliche Renovierung des Schiffes durchführen zu lassen.  Das optische Facelift des sympathischen Traditionsschiffs wird sämtliche Bereiche betreffen. Ob vor oder hinter den Kulissen – alles wird modernisiert und auf den  neuesten Stand gebracht. Auf allen fünf Passagierdecks wird gearbeitet, in den Kabinen, den Salons, den Gesellschaftsräumen, wie im Restaurant und rund um den Pool.MS VISTAMAR präsentiert sich danach ihren Gästen in einem neuen, schicken und zeitangepassten Look. Was jedoch bleibt, ist die ganz besondere Atmosphäre des Schiffes, das persönliche Flair und der warmherzige Service, der MS VISTAMAR  auszeichnet. Ab dem 3.2.2011 starten dann die ersten MS VISTAMAR-Frühlingsreisen auf die Kanaren und die Kapverden.

 

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: