Advertisements

Das Queen Mary 2 Kochbuch

Die Queen Mary 2 steht für Luxus, Exklusivität und Genuss. Und das natürlich nicht nur in Bezug auf ihre Ausstattung, sondern vor allem hinsichtlich der Küche an Bord. Wer träumt nicht davon, die kulinarischen Genüsse dieses Traumschiffs auch zu Hause erleben zu können, und wer könnte diese hohe Kochkunst einem Laien besser erklären, als der Küchenchef der Queen Mary 2, Klaus Kremer, höchst persönlich?

Dieses Kochbuch besticht vor allem durch seine „Anwenderfreundlichkeit“, wodurch es sich von diversen anderen Sternekochbüchern abhebt. Die Autoren haben großen Wert darauf gelegt, dass die insgesamt 74 Gourmet-Rezepte so praxisnah erklärt werden, dass sie von jedermann ohne großen Aufwand, komplizierte Vorbereitung oder teure Profigeräte nachzukochen sind.

Die ausgewählten Rezepte zählen zu den beliebtesten auf der Queen Mary 2 und stammen aus allen Kontinenten. Sie umfassen sowohl Vorspeisen, Suppen und Sa-late als auch Hauptgerichte und Nachspeisen. Neben den Rezepten enthält dieses Kochbuch auch noch eine Kurzvorstellung des Luxusschiffes und ihrer Küchen und Restaurants sowie ein Portrait des Küchenchefs Klaus Kremer.

Eine kulinarische Reise in außergewöhnliche Gaumen-Sphären, einfach erklärt und durch appetitanregende, realistische Aufnahmen der Speisen ergänzt: Ein wahrer Hochgenuss!

Zu den Autoren:
Klaus Kremer (Jahrgang 1962) ist gelernter Konditor und Koch. Mittlerweile kocht er seit über 20 Jahren auf Passagierschiffen, davon waren sechs Luxusliner. Seit 2006 ist Kremer Küchendirektor auf der Queen Mary 2, wo er im Offiziersrang drei Streifen trägt.

Ingo Thiel ist als Reisejournalist und Buchautor ein gefragter Kreuzfahrtexperte. Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung kennt Thiel viele Schiffe unterschiedlicher Reedereien. Allein auf den Queens der Cunard Line war er mehr als 30 Mal zu Gast.  

Advertisements

Categories: Allgemein, cunard

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: