Werbeanzeigen

Ryanair streicht 30% der Flüge

Frankfurt Hahn ist der grosse Verlierer Flughafen. Auf Grund der erhöhten Kosten und der angekündigten Flugsteuer streicht Ryanair 30 % seines Angebotes. Ryanair könnte seine Preise so nicht mehr halten so ein Sprecher des Unternehmens. Allerdings ist Ryanair für schnelle und sinnlose Aktionen bekannt – wichtig ist eine Schlagzeile -egal wie -. Deshalb können wir auch davon ausgehen, das die Flüge wahrscheinlich um 40 % erweitert werden.

Werbeanzeigen

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: