Werbeanzeigen

Deutsche Bahn: Kosten für Stuttgart 21

No ratings yet.

Die Deutsche Bahn weist einen Bericht von „stern.de“ entschieden zurück, wonach die DB Kosten für das Projekt Stuttgart 21 angeblich verschwiegen habe. Die Kosten für das Projekt wurden in den letzten Jahren auf Basis der jeweiligen Planungsstände immer offen kommuniziert.

In der vom „stern“ zitierten BAST (Betriebliche Aufgabenstellung) aus dem Jahr 2002 ist in einer Tabelle über die jährlichen Kosten für das Bahnprojekt Stuttgart 21 die Gesamtsumme von 4,2 Milliarden DM fälschlicherweise in „Euro“ angegeben worden. Bei der Verwechslung der Währungsangabe handelt es sich um einen redaktionellen Fehler im Zusammenhang mit der Währungsumstellung von DM auf Euro im Jahr 2002.

Die bei „stern.de“ aufgestellte Behauptung, die DB habe bereits im Jahr 2002 mit Gesamtkosten für das Projekt Stuttgart 21 von über 4 Milliarden Euro gerechnet, erweist sich damit als völlig haltlos. Ein Anruf des „stern“ bei der DB hätte genügt, um das Missverständnis aus der Welt zu schaffen. So ist die vermeintliche Enthüllung nicht mehr als die Entdeckung eines Schreibfehlers.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: