Werbeanzeigen

Virtueller Wohlf

Virtueller Wohlf
Bewertung

Hamburg, 29. November 2010. Mein Tim erklärt die Welt von TUI Cruises: Mit dem virtuellen Wohlfühl-Experten Tim werden Reisebüromitarbeiter ab sofort auf eine innovative Art und Weise noch umfangreicher und emotionaler über die Mein Schiff 1 und die Mein Schiff 2 informiert. Auf der Facebook-Seite www.mein-tim.de steht Tim den Expedienten mit Rat und Tat zur Seite, gibt Tipps rund um das Wohlfühlschiff, zeigt ihnen die Hotspots an Bord und wirft gemeinsam mit ihnen einen Blick hinter die Kulissen der beiden Schiffe. Mit dem neuen Kommunikationskonzept lernen die Expedienten so spielerisch das Produkt kennen, können sich mit Tim austauschen und ihn befragen. Dabei kommuniziert Tim direkt mit ihnen, spricht sie in einem lockeren Tonfall an. Auf der Pinnwand können die Reisebüroexperten Kommentare hinterlassen. Regelmäßige Gewinnspiele sowie Videos und Fotos von Tim ergänzen die Seite.

„Tim ist virtuell und wird es auch bleiben. Er ist ein ganz spezieller Wohlfühlbot-schafter mit Charme und ohne Konkurrenzdenken, der mit Sicherheit einen Platz in den Köpfen und Herzen der Reisebüromitarbeiter finden wird. Wir haben mit Tim eine Figur geschaffen, der den Expedienten die Welt von

TUI Cruises auf eine neue und innovative Art und Weise näher bringt", ist sich Michael Baden, Director Sales von TUI Cruises sicher. Die Seite

www.mein-tim.de ist ab sofort online. Auch Reisebüromitarbeiter, die keinen Facebook-Account haben, können darauf zugreifen.

Unsere Meinung? Ist sicher gut gemeint, aber was zuviel ist, ist zuviel wir sind doch nicht im Kindergarten mit dem Erklärbär….

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein, Mein Schiff

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: