Werbeanzeigen

MS Deutschland auf Weltreise

Neustadt, 2. Dezember 2010 Am Mittwoch, dem 1. Dezember 2010 ist das Traumschiff „Deutschland“ zu seiner vierten Weltreise gestartet. Dazu Dr. Dirk Markus, Vorstandsvorsitzender der Familienholding AURELIUS AG und Mehrheitsgesellschafter der Reederei Peter Deilmann in Neustadt in Holstein: „Allerdings nicht wie geplant in Monte Carlo, sondern in Genua. Wir mussten schnell reagieren, da der Hafen von Monte Carlo am Mittwoch wegen der plötzlichen extremen Wetterverhältnisse in Europa gesperrt war und auch einige Zubringerflüge umgeleitet werden mussten. Aber jetzt freuen sich unsere Gäste, dass sie dieser Kältewelle in Richtung Madeira und Karibik entfliehen können.“
Bei dieser vierten Weltreise der „Deutschland“ der Reederei Peter Deilmann handelt es sich um eine echte Weltumrundung, die am 30.4.2011 in Monte Carlo endet. In genau 150 Tagen wird die „Deutschland“ 33.514 Seemeilen – das entspricht rund 62.100 Kilometer oder 1,55mal um den Äquator – zurücklegen, vier der sieben Weltmeere durchqueren, in 74 Häfen festmachen und 35 Länder auf 5 Kontinenten besuchen. Die Route führt von Genua in westlicher Richtung durch das Mittelmeer nach Madeira, über den Atlantik in die Karibik. Von dort durch den Panama-Kanal und entlang der Westküsten von Mittel- und Nordamerika nach Los Angeles und San Franzisco. Es folgen Hawaii und die traumhaften Inseln der Südsee, Neuseeland, Australien, Indonesien, Singapur, Malaysia, Malediven, Persischer Golf, Rotes Meer, Suez-Kanal und das östliche Mittelmeer. Wem 150 Tage jedoch zu lange sind, der kann von dieser Weltreise auch eine von 11 Einzelreisen oder 3 Kombireisen buchen.
„Die Resonanz unserer Gäste zu dieser Weltreise und den einzelnen Etappen ist überwältigend“, so Dr. Dirk Markus. „Schon auf dem ersten Teilstück (Reise 358) von Genua nach Madeira sind wir nahezu ausgebucht. Ebenso wie auf dem Teilstück über Weihnachten und Silvester (Reise 360) von Martinique und durch den Panama-Kanal nach Los Angeles. Oder auf der Kombireise 361-364 von Los Angelas über Hawaii und die Südsee nach Neuseeland und Australien. Die gesamte Weltreise gebucht haben 60 Personen. Besonders stolz sind wir auf den Anteil der Repeater – 50% auf Reise 358, 60% bei Reise 360 und sogar 85% bei der Kombireise 361-364. Das zeigt uns, dass wir den richtigen Kurs halten.“
Informationen zu den Reisen des Traumschiffes „Deutschland“ gibt es in jedem guten Reisebüro oder hier.
Werbeanzeigen

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: