Werbeanzeigen

Lufthansa setzt Sonderflugplan in Kraft

Lufthansa setzt Sonderflugplan in Kraft
Bewertung

Massive Streichungen von Flügen von und nach Frankfurt – innerdeutsche Flüge und Verbindungen zu europäischen Zielen gleichermaßen betroffen – Langstreckenflüge können durchgeführt werden
Die winterlichen Wetterbedingungen der vergangenen Tage haben zu erheblichen Störungen des Flugbetriebs und zu einem Rückstau von Passagieren insbesondere am Heimatflughafen der Lufthansa in Frankfurt geführt. Aufgrund einer zu erwartenden neuerlichen Verschlechterung der Wetterbedingungen sieht sich Lufthansa gezwungen, einen Sonderflugplan in Kraft zu setzen, der erhebliche Streichungen von innerdeutschen und innereuropäischen Flügen von und nach Frankfurt vorsieht. Dies ist notwendig, um die gewohnte Stabilität des Flugbetriebs wieder herstellen zu können. Die Langstreckenflüge der Lufthansa sind nicht betroffen.

Fluggäste der Lufthansa werden gebeten, sich vor Antritt ihrer Reise unter Ankunft und Abflug über den Status ihres Fluges zu informieren.

Wenn Ihr Flug durchgeführt wird, planen Sie bitte zusätzliche Zeit bei der Anreise zum Flughafen ein, da es in den Terminals zu längeren Wartezeiten kommen kann. Sollte Ihr Flug gestrichen sein, vermeiden Sie bitte eine Anreise zum Flughafen.

Innerdeutsch Reisende sollten möglichst von vornherein alternative Verkehrsmittel nutzen. Aufgrund der Sondersituation können Flugscheine der Lufthansa problemlos als Bahnticket genutzt werden. Elektronische Tickets können an den Check-in Automaten der Lufthansa in Reisegutscheine umgewandelt werden. Sollte es aus zeitlichen Gründen nicht möglich sein, das Ticket an einem Automaten umzuwandeln, so empfiehlt Lufthansa den Kauf eines Bahntickets. Nach Abschluss der Reise kann gegen Vorlage der Bahnfahrkarte und des Flugscheins die eine Erstattung über das ausstellende Büro beauftragt werden.

Passagiere, die von Flugstreichungen betroffen sind, können sich an das eigens eingerichtete Lufthansa Call Center wenden. Die kostenfreie Rufnummer lautet: 0800 850 60 70* für Anrufe aus Deutschland. Im Ausland gelten die jeweiligen lokalen Rufnummern der Lufthansa.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es aufgrund des erhöhten Anrufaufkommens zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Lufthansa bedauert, dass es bei vielen Reisenden in diesen Tagen zum Teil zu erheblichen Unannehmlichkeiten kommt und tut alles in ihrer Macht stehende, um die Folgen so gering wie möglich zu halten.

Werbeanzeigen

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: