Werbeanzeigen

TUI Cruises neuer Katalog jetzt buchbar viele technische Spielereien

 

Im neuen Katalog von TUI Cruises, der seit 1. März 2011 in den Regalen der Reisebüros steht, setzt das Kreuzfahrtunternehmen als erster Reiseveranstalter überhaupt die sogenannte „Augmented Reality"- Technologie ein. Der Einsatz der neuen Technologie wird über eine Kooperation von TUI Cruises mit der TVN CORPORATE MEDIA sowie mit dem Softwarehersteller metaio – augmented solutions ermöglicht. Neben allen wichtigen Informationen zu der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 sowie den Routen bis April 2013 bietet der neue Katalog mit Augmented Reality (AR) medial ganz neue Perspektiven. Überall dort, wo der Betrachter im Katalog das AR+ Symbol findet, sind Anima-tionen, Videofilme und Aktuelles, wie das Angebot der Woche oder Eventreisen, als Überraschungen hinterlegt. Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises, heißt die Leser des Kataloges in seinem über AR animierten Editorial persönlich willkom-men. Auf dem Titelbild des Kataloges wird die Mein Schiff 2 – mit Hilfe von AR – von Delfinen begleitet. „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden diese Zu-kunftstechnologie, die einen echten Mehrwert an Information und Unterhaltung bietet, offerieren können", so Richard J. Vogel. „Augmented Reality vermittelt über die gedruckten Seiten hinweg einzigartige Eindrücke zu unserem Produkt und macht dabei einfach Spaß".

Unter Augmented Reality („Erweiterter Realität") wird die Ergänzung des ge-druckten Katalogs mit virtuellen Zusatzinformationen verstanden. Um die neue Technik zu nutzen, benötigt der Betrachter ein iPhone 3 GS oder 4 bzw. einen iPod touch mit Kamera sowie die TUI Cruises Mein Schiff App. Diese ist direkt über www.tuicruises.com/downloads oder im Appstore kostenlos erhältlich. So-bald der Nutzer im Menü der TUI Cruises App den Punkt AR (Augmented Reality) auswählt und die Kamera mit ca. 10 bis 30 cm Abstand auf die Seiten mit dem AR+ Symbol richtet, werden die virtuellen Inhalte im Display sichtbar.

 

zu den Angeboten

Werbeanzeigen

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

One Comment on “TUI Cruises neuer Katalog jetzt buchbar viele technische Spielereien”

  1. 9. März 2011 at 19:49 #

    Zwar bin ich eher ein Fan des guten alten Katalogs, der mich durch seine Haptik erfreut, finde es aber lobenswert, dass Tui immer versucht Neues anzubieten, auch im Reiseprogramm. Also vielleicht werde ich das App doch mal genauer unter die Lupe nehmen. (ich bin zu leicht zu beeinflussen!)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: