Werbeanzeigen

airberlin erhält weltweit erste Boeing 737-700 mit Sky Interior

airberlin erhält weltweit erste Boeing 737-700 mit Sky Interior
Bewertung

airberlin hat am 08. März 2011 die weltweit erste B737-700 mit dem neuen Sky Interior-Kabinendesign von Boeing erhalten. Die Auslieferung der ersten B737-800 mit der Komfortausstattung erfolgte bereits am 15. Februar 2011. Damit ist airberlin die einzige Airline, die das neue Kabinendesign sowohl auf der Boeing 737-700 als auch auf der Boeing 737-800 anbietet. Alle neu ausgelieferten Boeing Next Generation von airberlin werden zukünftig über das optimierte Interieur verfügen.

„Die neue Sky Interior-Ausstattung ist Teil einer Komfortoffensive auf der gesamten airberlin Flotte. Damit richten wir unser Produkt noch stärker an den Bedürfnissen von Geschäftsreisenden aus und machen das Fliegen mit airberlin noch attraktiver. Das Boeing Sky Interior ist gleichzeitig auch ein Blick in die Zukunft des Fliegens bei airberlin, da sich das Design an der Ausstattung des Boeing Dreamliner orientiert“, sagte Joachim Hunold, CEO airberlin.

„Das neue Boeing Sky Interior bietet airberlin Passagieren noch mehr Komfort sowohl in der 737-800 als auch in der 737-700“, sagte Marlin Dailey, Vice President Sales & Marketing für Boeing Commercial Airplanes. „Wir freuen uns, dass airberlin als erste Airline das neue Boeing Sky Interior in einem Next Generation 737-700 Modell erhält und betreibt.“

Durch Sky Interior wird der Kabinenraum optisch neu inszeniert und gleichzeitig auch funktional verbessert. So lassen neu gestaltete, weniger gekrümmte Seitenwände und größere Fensternischen die Kabine offener und moderner erscheinen.
e-hoi - click and cruise
Die Gepäckfächer wurden ebenfalls neu konzipiert und ragen weniger tief in den Kabinenraum hinein. Möglich wird dies durch einen integrierten Schwenkmechanismus. Für die Passagiere bringt das innovative Design der Staufächer gleich mehrere Vorteile mit sich: Sie haben mehr Kopffreiheit im Bereich der Gangplätze und können durch das größere Fassungsvermögen der neuen Fächer mehr Handgepäck verstauen.

Das moderne Designkonzept wird durch eine indirekte LED-Beleuchtung unterstützt, durch welches die Kabine farblich unterschiedlich in Szene gesetzt werden kann. Per Touchscreen-Monitor können die airberlin Flugbegleiter acht unterschiedliche Beleuchtungskonzepte, darunter „Boarding“, „Take off“, „Night“, „Meal/Beverage“ oder „Sunrise“ und „Sunset“, für den Kabinenhimmel auswählen und so unterschiedliche Stimmungen erzeugen.

Ebenfalls optimiert wurde das Design der Schaltflächen über den Passagiersitzen. Durch eine intuitive Platzierung der Schalter soll Passagieren die Unterscheidung zwischen Rufknopf und Leselicht leichter fallen. Auch hier kommen die helleren und zudem langlebigeren LED–Leuchten zum Einsatz.

Ein weiteres Komfortmerkmal des neuen Kabinen-Interieurs ist die Reduzierung des Geräuschpegels um bis zu zwei Dezibel durch die Verwendung geräuschdämpfender Materialien an der Innenseite des Flugzeugs sowie neu designter Lüftungsgitter im unteren Bereich der Kabinenseitenwände.

Werbeanzeigen

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: