Werbeanzeigen

Udo erzielt an Bord der MS Deuschland 24850 Euro f

Die Passagiere des „Traumschiffes“ DEUTSCHLAND der
Reederei Peter Deilmann konnten an Bord einen Udo Lindenberg kennenlernen, der
aktuell nicht nur mit dem Musical „Hinterm Horizont“ in Berlin Erfolge feiert: 
Er zeigte sich auf der Kreuzfahrt „Idylle im Indischen Ozean“, die vom 17.3. bis zum
2.4.2011 von Singapur nach Male auf den Malediven führte, von seiner Seite als
Maler  – und  engagierte sich zugleich für einen guten Zweck. Denn während der
Kreuzfahrt hat der Künstler an Bord der DEUTSCHLAND einige seiner berühmten
„Likörelle“ verkauft und wird gemeinsam mit der Reederei den Erlös von insgesamt
24.850 Euro für wohltätige Zwecke spenden: Zum einen wird das Geld an ein Camp
des Hollywoodschauspielers Sean Penn nach Haiti geschickt. Dort herrschen auch
ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben katastrophale Zustände. Im Projekt von
Sean Penn finden Opfer und Waisen Unterkunft und medizinische Versorgung. In
Deutschland wird der Hollywoodstar von den Schauspielern Anna Loos und Jan
Josef Liefers unterstützt. Sie stellen sicher, dass die Gelder vor Ort auch
ankommen. 
Der andere Teil der Summe wird an UNICEF überwiesen, die damit bedürftigen
Familien in den am meisten vom Erdbeben betroffenen Gebieten in Japan helfen.

Zu den Angeboten von MS Deutschland

                              

 

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein, MS Deutschland

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: