Am 12. Juni 2011 traf sich Europas Gourmet-Elite an Bord des Flaggschiffes von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten erstmalig vor Bordeaux. Mehr als 30 der renommiertesten Sterneköche, Winzer, Chocolatiers, Pâtissiers und Fromagers präsentierten an Bord von MS EUROPA ihre kulinarischen Raffinessen und ihre besten Tropfen. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Dieter Müller – Küchenchef und Patron seines gleichnamigen Restaurants an Bord der EUROPA – für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Gastrokritiker Heinz Horrmann überreichte die „Kulinarische Auslese“ im Namen von S.Pellegrino.

Jedes Jahr aufs Neue heißt EUROPA-Küchenchef Stefan Wilke herausragende Stars der Gourmetszene auf der EUROPA willkommen. Eigens für den Abend aufgebaute Kochstationen boten freien Blick auf die Handwerkskunst der Spitzenköche und verwandelten das Lido Deck in eine Gourmetmeile. In diesem Jahr waren dabei: Dieter Müller (Restaurant Dieter Müller, MS EUROPA), Tanja Grandits (Restaurant Stucki, Basel/Schweiz), Pascal Nibaudeau (Le Pressoir d’Argent & The Regent Grand, Bordeaux/Frankreich), Silvio Nickol (Palais Coburg, Wien/Österreich), Patrick Bittner (Restaurant Français, Frankfurt/M.), Karlheinz Hauser (Restaurant Seven Seas, Hamburg), Thomas Martin (Louis C. Jacob, Hamburg), Martin Herrmann (Le Pavillon, Bad Peterstal-Griesbach), Andreas Döllerer (Genusswelt Döllerer, Golling/Österreich) sowie Thomas Kellermann (Burg Wernberg, Wernberg-Koeblitz). Weitere Affineure wie die Patisserie Walter, Confiserie Rumpelmayer, Becking Kaffee, Caviar House & Prunier sowie Fromager Bernard Antony bildeten die perfekte Ergänzung der Sterneköche auf der Gourmetmeile auf dem Lido Deck.

 

Zudem luden europäische Spitzenweingüter zum Degustieren ein, darunter die Weingüter Diel, Dönnhoff, Koehler-Ruprecht, Wittmann, Breuer, Gesellmann und Kollwentz sowie das Champagnerhaus Bollinger. Teilnehmende Gastköche

Stefan Wilke, Executive Chef MS EUROPA

Dieter Müller, Restaurant Dieter Müller, MS EUROPA

Tanja Grandits, Restaurant Stucki, 1 Michelin Stern, 3 Gault-Millau-Hauben, Schweiz

Thomas Kellermann, Burg Wernberg, 1 Michelin Stern, 3 Gault-Millau-Hauben, Deutschland

Andreas Döllerer, Döllerer Genusswelt, 1 Michelin Stern, 4 Gault-Millau-Hauben, Österreich

Thomas Martin, Louis C. Jacob, 1 Michelin Stern, 3 Gault-Millau-Hauben, Deutschland

Patrick Bittner, Restaurant Français, Frankfurt/M., 1 Michelin Stern, 3 Gault-Millau-Hauben, Deutschland

Silvio Nickol, Palais Coburg, 2 Michelin Sterne, 3 Gault-Millau-Hauben, Österreich

Karlheinz Hauser, Restaurant Seven Seas, 1 Michelin Stern, 3 Gault-Millau-Hauben, Deutschland

Pascal Nibaudeau, Le Pressoir D’Argent & The Regent Grand, 1 Michelin Stern, Frankreich

Martin Herrmann, Le Pavillon, 2 Michelin Sterne, 2 Gault-Millau-Hauben, Deutschland

 

Teilnehmende Gastwinzer

Weingut Wittmann, Günther Karl Wittmann, Deutschland

Weingut Georg Breuer, Theresa Breuer, Deutschland

Weingut José Pariente / Dos Victorias, Martina Pietro Pariente, Spanien

Schlossgut Diel, Armin Diel, Deutschland

Weingut Gesellmann, Albert Gesellmann, Österreich

Weingut Dönnhoff, Helmut Dönnhoff, Deutschland

Weingut Koehler-Ruprecht, Bernd Philippi, Deutschland

Vinobles Comtes von Neipperg, Graf Stephan zu Neipperg, Frankreich

Weingut Kollwentz, Anton Kollwentz, Österreich

Weingut Georg Fromm, Marco Fromm, Schweiz

Champagner Bollinger, Thomas Hänle, Frankreich

Weingut Château Malartic-Lagravier, Werner Riess, Frankreich

 

 

Weitere Teilnehmer

Destillerie Nonino, Elisabetta Nonino, Italien

Fromager Antony, Bernard Antony, Frankreich

Confiserie Rumpelmayer, Meinrad Schmiederer, Deutschland

Patisserie Walter, Uwe Walter, Deutschland

Finca Marina (Olivenöle), Marina Loschert, Deutschland

Schokofoto, Marion Franz, Deutschland

Becking Kaffee, Dr. Heyko Wychodil, Deutschland

Whisky Castle, Rudolf Käser, Schweiz

Caviar House & Prunier, Frank Brömmelhaus, Deutschland

Brennerei Gansloser, Holger Frey, Deutschland

GIZE Canadian Mineralwater, Heidrun Keim, Kanada

Acetoria Essigmanufaktur, Martin Albrecht, Deutschland

Borco Longdrinks, Uwe Matthiesen, Deutschland

                             

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.