Ambiente Kreuzfahrten startet mit MS Princess Daphne

Eine neue Reederei und ein neuer Versuch mit einem alten Schiff erfolgreich zu sein. zumindestens kann sich ESL mal eine Scheibe abschneiden wir man so etwas macht. Ein klares Impressum und vernünftige Kontaktinformationen und keine nicht haltbaren Versprechen. Bleibt offen wie der ehemalige Kreuzfahrtdirektor und SPD Mann das durchgängig finanzieren kann. Zumindestens scheint die SPD über Tochterfirmen beteiligt. Der Name scheint Programm zu werden. Und dies scheint auch der einzige Grund auf so einer alten traditionsreichen Lady zu buchen. Das Ambiente! Wir werden weiter berichten und wünschen zunächst Alles Gute. www.ambientekreuzfahrten.de

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.