Werbeanzeigen

Neuer Costa Katalog für den Winter 2011/2012

Neuer Costa Katalog für den Winter 2011/2012
Bewertung

Zehn- und 14-tägige Kreuzfahrten zu den schönsten Inseln der Karibik mit der
„Costa Atlantica“ und der „Costa Mediterranea“ – Abwechslungsreiche Transatlantik-Passagen – Aktuelle Sonderpreise und Direktflüge ab/bis Deutschland

Smaragdgrünes Wasser, lange weiße Sandstrände und unbeschwerte Lebensfreude unter Palmen: Für viele ist die Karibik der Inbegriff eines Traumziels für den Urlaub – der sich an Bord eines modernen, komfortablen Schiffs sogar noch steigern lässt. Wie, zeigt die Reederei Costa mit ihrem neuen Katalog „Das Ziel aller Reiseträume“, in dem sie besondere Kreuzfahrten durch die karibische Inselwelt während des Winters 2011/2012 präsentiert. Zur Wahl stehen zehn- und 14-tägige Kreuzfahrten an Bord der „Costa Atlantica“ und „Costa Mediterranea“ zu den schönsten Zielen der Region sowie abwechslungsreiche und zugleich erholsame Passagen über den Atlantik von 15 bis 22 Tagen Dauer (inklusive Langstreckenflug ab 1.289 Euro pro Person).

Höhepunkte der Karibik in zehn Tagen

Seit mehr als 50 Jahren bietet Costa Kreuzfahrten durch die Karibik an und ist somit ein Pionier für Seereisen in der Region. Die Gäste profitieren von diesem jahrzehntelangen Know-how nicht zuletzt durch die sorgsame Zusammenstellung der Routen. Zum Beispiel unternimmt die „Costa Atlantica“ von Dezember 2011 bis März 2012 zu insgesamt elf Terminen zehntägige Kreuzfahrten durch die Karibik. Von Miami aus besucht sie dabei so beliebte Ziele wie die Turks- und Caicos-Inseln, Jamaika, Grand Cayman, Honduras, Mexiko und Bahamas. Inklusive Direktflügen ab Deutschland sowie „Zug zum Flug“ kosten diese Kreuzfahrten ab 1.319 Euro Sonderpreis*, deutschsprachiger Service an Bord inbegriffen. Kinder bis einschließlich 18 Jahren reisen an Bord gratis (zuzüglich Flugan- und -abreise ab 610 Euro), wenn sie in der Kabine der Eltern oder Großeltern übernachten, auch in den Schulferien und während der Feiertage.

kurs auf die Kleinen Antillen

Eine reizvolle Alternative dazu sind die zweiwöchigen Kreuzfahrten der „Costa Mediterranea“, die von Pointe-à-Pitre auf Guadeloupe die Antillen-Inseln besucht. Auf ihrem Fahrplan befinden sich unter anderem Curacao, Grenada, Barbados, Isla Margarita sowie Catalina Island, die Costa Privatinsel vor der Dominikanischen Republik. Diese Kreuzfahrten kosten ab 1.659 Euro Sonderpreis** inklusive Direktflügen ab Deutschland und „Zug zum Flug“.

Karibische Cocktails unbeschwert genießen

Bunte, fruchtige Cocktails gehören ohne Frage zum echten Karibik-Feeling dazu. Wer diese – und seine Lieblingsgetränke – unbeschwert bei Costa genießen möchte, kann sich für die neue „Ultra All Inclusive“-Getränkeoption entscheiden. Für 20 Euro pro Tag enthält sie unbegrenzt nahezu alle Getränke in allen Bars und in allen Restaurants an Bord, neben karibischen Cocktails zum Beispiel auch frisch gepresste Frucht- und Vitaminsäfte, Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Bier, Weine, italienischen Spumante und hochwertige Spirituosen.

Garant für hohe Qualität

Mit einer mehr als 60-jährigen Unternehmensgeschichte ist Costa heute ein Garant für Qualität und europäische Gastfreundschaft auf hohem Niveau. Dies belegen nicht zuletzt die seit Jahren konstant hohe Kundenzufriedenheit von 98 Prozent sowie das Engagement für die Umwelt von Europas führender Kreuzfahrtreederei.

Werbeanzeigen

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: