Jutta Speidel auf der DEUTSCHLAND

No ratings yet.

   Jutta Speidel und Bruno Maccallini lesen entlang der Westküste Südamerikas
aus ihren Büchern „Wir haben gar kein Auto…“ und „Zwei Esel auf Sardinien“
– Naturschönheiten in Chile und Peru, versunkene Kulturen der Inkas und das
Gold der Spanier
Neustadt, 30. August 2011  Jutta Speidel und ihr Lebenspartner, der italienische
Schauspieler Bruno Maccallini (bekannt aus der Werbung als der nette Nachbar mit
dem Kaffee) sind als besondere Gäste auf der Reise „Küsten versunkener Kulturen“
an Bord der DEUTSCHLAND. Mit Rollen in über 50 nationalen und internationalen
Spielfilmen, mehr als einem Dutzend Fernsehserien und vielen
Theaterinszenierungen zählt Jutta Speidel zu den beliebtesten deutschen
Schauspielerinnen. Dazu kommen vierzehn Auszeichnungen (u.a. BAMBI, Bravo-
Otto, Goldene Europa, Bundesverdienstkreuz), etliche Literatur-Veröffentlichungen
und vier Bücher. An Bord der DEUTSCHLAND werden Jutta Speidel und Bruno
Maccallini aus ihren gemeinsamen Büchern „Wir haben gar kein Auto…“ und „Zwei
Esel auf Sardinien“ Lesungen veranstalten, aus ihrem bewegten Leben plaudern
und damit sicher auch die Herzen der DEUTSCHLAND-Gäste erobern.
Die Kreuzfahrt des „Traumschiffes“ DEUTSCHLAND führt vom 23.1.-8.2.2011
entlang der Westküste Südamerikas von Valparaiso in Chile nach Guayaquil in
Ecuador.  Unterwegs erwarten die Gäste viele faszinierende Erlebnisse,
Begegnungen, Naturschönheiten, Tierparadiese, die versunkene Inkakultur und das
Gold der Spanier. Zum Beispiel die  paradiesischen Täler von Valparaiso, die
Kulturvielfalt im Herzen von Chile in Coquimbo, die Farbenpracht der Blumenstadt
Antofagasta und die Wüstenmumien der Chinchorros in der Nähe von Arica am
Rande der Atacama, der trockensten Wüste der Erde. Die peruanische Hauptstadt
Lima und die Zeugnisse der Inka in Ecuador sind weitere Höhepunkte, die man mit
Besuchen der Ruinen von Pacacámac, Machu Picchu und der Andenmetropole 
Quito besonders eindrucksvoll erleben kann. Dazu kommen viele kleine Häfen, die
von den großen Kreuzfahrern nicht angelaufen werden können, wie z.B.
Iquique/Chile, Arica/Chile und General San Marin/Peru. 
Die 17tägige Reise „Küsten versunkener Kulturen“ der DEUTSCHLAND mit den
Stargästen Jutta Speidel und Bruno Maccallini  ist pro Person zu buchen ab 6.620
Euro inklusive Vollpension und Flüge ab/an Deutschland. 

Merh zu den Angeboten der Deutschland unter kreuzfahrtangebote.eu

 

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein, MS Deutschland, Taufen / Events

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: