Werbeanzeigen

Mit Royal Caribbean International und Celebrity Cruises das Jahr stimmungsvoll ausklingen lassen

Mit Royal Caribbean International und Celebrity Cruises das Jahr stimmungsvoll ausklingen lassen
Bewertung

Neujahr einmal anders: Wer Heilig Abend oder Silvester fern der Heimat feiern möchte, kann die schönste Zeit im Jahr mit Royal Caribbean International und Celebrity Cruises auf hoher See verbringen. Beide Marken von RCL Cruises Ltd. bieten eine Reihe von abwechslungsreichen Kreuzfahrten zu dieser besonderen Saison des Jahres an. Die „besinnliche Zeit“ lässt sich somit nicht nur einmal völlig anders als zuhause feiern, sondern Urlauber entfliehen ganz nebenbei auch noch den frostigen Temperaturen hierzulande und können etwas Sonne tanken, bevor sie erholt und voller Antriebskraft ins neue Jahr starten.
X-Mas im Orient: Weihnachten im Land von 1001 Nacht können Passagiere auf der Brilliance of the Seas von Royal Caribbean International rund um den Abfahrtshafen Dubai feiern. Verglaste Aufzüge mit herrlichem Meerblick, das neungeschossige „Centrum“ mit Glaskuppeldach und weitläufige Glasflächen lassen die Gäste auch zu der Zeit der kurzen Tage besonders viel Licht tanken. Die 7-Nächte-Kreuzfahrt am 19. Dezember 2011 führt über Fujairah und Muscat nach Abu Dhabi und endet schließlich mit zwei aufeinanderfolgenden Tagen im Hafen von Dubai. Tipp: Die Reise bietet sich insbesondere für den Kauf orientalischer Souvenirs an. In der omanischen Hauptstadt lässt sich beispielsweise sehr günstig Weihrauch erwerben. Das edle Duft-Harz eignet sich als weihnachtliches Mitbringsel für Familie und Freunde. Die Orient-Kreuzfahrt ist bereits ab 509 Euro pro Person buchbar.
Weihnachten XXL und Silvester in Miami: Wer die letzten Tage des Jahres lieber mit Sport und Unterhaltung anstatt besinnlicher Ruhe erleben möchte, für den bietet sich eine Karibik-Kreuzfahrt auf der Oasis of the Seas an. Zusammen mit ihrem Schwesterschiff, der Allure of the Seas, ist sie das größte Passagier-Schiff der Welt. Am 24. Dezember 2011 startet sie von Fort Lauderdale aus Richtung Westkaribik. Auf dem Routenplan stehen Labadee in Haiti, Falmouth in Jamaika sowie Cozumel in Mexiko. Auch ein paar Seetage dürfen natürlich nicht fehlen. Der Vorteil dieser Reise: Die Kreuzfahrt startet an Heilig Abend, so dass Gäste die Feiertage mit allen Annehmlichkeiten an Bord genießen können, sie endet jedoch pünktlich am Morgen des 31. Dezember. Auf diese Weise können Urlauber das neue Jahr beispielsweise in Fort Lauderdale oder in der nahen Metropole Miami verbringen. Diese 7-Nächte-Kreuzfahrt ist ab 1.526 Euro pro Person erhältlich.
Wohlfühl-Weihnachten in der östlichen Karibik: Erholung und Genuss stehen auf der Weihnachtsreise an Bord der Celebrity Eclipse von Celebrity Cruises an erster Stelle. Schon nach der Einschiffung können die Passagiere am Heiligen Abend Gaumenfreuden im eleganten Ambiente genießen. Entspannung pur versprechen das Wellness-Areal AquaSpa und der Solarium Poolbereich – anstatt des Weihnachtstrubels in der Heimat bleibt bei dieser Karibikreise ab/bis Miami bei insgesamt drei Seetagen viel Zeit zum Relaxen. Wer sich noch mehr verwöhnen lassen möchte, kann eine AquaClass Balkonkabine buchen mit besonderen Annehmlichkeiten für Wellness-Fans, wie luxuriöse Bademäntel oder einer Wellness-Dusche. Der Zugang zum Persian Garden sowie das Spezialitätenresturant Blu, mit leichter Küche, ist für Gäste der AquaClass Kabinen kostenfrei. Die 7-Nächte-Kreuzfahrt am 24. Dezember 2011 mit Halt in San Juan/Puerto Rico, Charlotte Amalie/St. Thomas und Philipsburg/St. Maarten ist ab 1.122 Euro pro Pe
rson
buchbar.
Silvester auf der Celebrity Solstice: Wer das neue Jahr einmal auf dem Meer und nicht an Land verbringen möchte, der sollte sich eine Kreuzfahrt auf der Celebrity Solstice gönnen. Die 7-Nächte-Kreuzfahrt am 26. Dezember 2011 führt von Fort Lauderdale Richtung Ostkaribik und macht in San Juan/Puerto Rico, Charlotte Amalie/St. Thomas und Philipsburg/St. Maarten fest. Das Besondere: Am Silvester-Abend befindet sich die Celebrity Solstice auf hoher See und bietet somit eine besondere Atmosphäre für den Jahreswechsel. Auf der 2.000 Quadratmeter großen Rasenfläche des Lawn Clubs am obersten Deck kann das neue Jahr sogar direkt unter dem karibischen Sternenhimmel begrüßt werden. Die Balkonkabine ist bereits ab 1.597 Euro pro Person zu haben.
Alle Schiffe von Royal Caribbean International und Celebrity Cruises bieten Gästen das entsprechende Flair für die Feiertage. An Weihnachten stehen beispielsweise passende Filme, Dinner-Veranstaltungen, Dekoration und Rahmenprogramm für Kinder zur Verfügung. An Silvester können sich Gäste über den entsprechenden Countdown und Partys an Bord für Jung und Alt freuen.

e-hoi - click and cruise

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein, Celebrity Cruises, RCCL

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: