Advertisements

Stellungnahme Reederei Peter Deilmann

Zur Veröffentlichung in den Lübecker Nachrichten
vom 3. November 2011
Mitarbeiter-Reisen werden unter neuer Geschäftsführung versteuert
Die Berichterstattung in den Lübecker Nachrichten bezüglich der Gepflogenheiten im Umgang mit Mitarbeiter-Reisen bezieht sich auf  die Zeit vor der Übernahme durch die Familien-Holding Aurelius. Hierzu können wir keinen Kommentar abgeben.
Die Übernahme durch Aurelius im August 2010 bedeutet einen Neuanfang für die
Reederei. Unter der neu eingesetzten Geschäftsführung werden Mitarbeiter-Reisen
entsprechend der gesetzlichen Vorschriften und Erfordernisse versteuert. Es ist der
neuen Unternehmensleitung sehr wichtig, dass auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
aus der Zeit  nach dem Neuanfang keine unerwarteten Zahlungsverpflichtungen
zukommen.
Das Neustädter Traditionsunternehmen feiert im kommenden Jahr sein 
40. Bestehen. Das Deilmann-Flaggschiff DEUTSCHLAND wird den kommenden
Winter in Südamerika verbringen und im Sommer  2012 durch Nord- und Ostsee
sowie das Mittelmeer kreuzen.

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Kornelia Kneissl; Tel: 089 98247938; Email: deilmann@k2k-services.de

Advertisements

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: