Websites der Anbieter im Vergleich

Klassisch sauber und ohne viel Schnick Schnack präsentieren sich die Website der kleineren Anbieter habe ich 2009 in meinem Blog bei bloggertreff geschrieben. Dazu zählen Deilmann, Transocean, Delphin, Hansa Kreuzfahrten oder Phoenix. Nun was hat sich geändert? Delphin und Hansa heißen jetzt nach einer spektakulären Pleite Passat Kreuzfahrten und setzen sich mit Ihrer neuen Website und alter Geschäftsführung gleich ans Ende der Tabelle. Dazu kommt Ambiente Kreuzfahrten. Wenig interessant wird hier versucht ein altes Schiff zu vermarkten. Die Website klassisch elegant, ohne jeden „ich komme zurück“ Effect. Auch dieses Jahr  wirken die meisten Seiten in vielen Bereichen veraltet und wenig aktualisiert. Eher stümperhaft wirken da die Versuche über Blogs und Videos sich an die großen anzunähern und mit der Zeit zu gehen. Ganz neu im Geschäft ist FTI Cruises mit der alten MS Berlin. Die Website wirkt frisch auch wenn die einen oder anderen Elemente wie zum Beispiel der Rückwärtszähler nicht neu sind.  Gewinner hier ist noch einmal knapp die  Deilmann Reederei, die versucht die Website klassisch auf hohen Level zu halten. Die Präsentation passt zum Anspruch. Am kundenfreundlichsten stellt sich die Seite von Transocean Tours dar, ja immer noch. Die Seite ist so aufgebaut das man ohne grosse Probleme zu seiner Reise findet. und Sie auch buchen kann. Punktabzug gibt es für Phönix Reisen. Die Website wirkt obwohl letztes Jahr renoviert  alt und hat wenig Struktur überzeugt aber beim 2 Hinsehen mit viel Informationen zu den Schiffen und den einzelnen Reisen.  Informationen zum Unternehmen im Pressebereich kommen eher selten und machen uns es nicht einfach.
Dann sind da noch die großen AIDA, Costa, MSC und  Tui Cruises. Den Websites merkt man, wie immer,  die großen Etats an die dahinter stecken.  . Grosse Unterschiede in der Qualität gibt es hier nicht. Auf Grund des Masse des Angebotes wird bei AIDA schon mal die eine oder andere Seite vergessen und gibt eine Error Meldung aus.  Man merkt deutlich dass ständig an den Seiten gearbeitet wird. So schön die Websites der grossen Anbieter auch sind, geraten die eigentlichen Informationen die man sucht immer weiter in den Hintergrund. Tui-Cruises musste inzwischen eine Anpassung an das Konzernlayout hinnehmen und hat somit etwas verloren. Die Seiten geraten zu Shops, Golf Wochen, Pilates Wochen…Kochpakete buchen! Advendskalender mit Vorteilspreisen.. dir nur dann etwas bringen wenn man auch eine Reise bucht.  Mehr Wert legt man hier auch inzwischen auf die mobilen User. So gibt es inzwischen Apps fürs iPhone und andere Handys. Die Seiten wurden um grosse Nachhaltigkeitsberichte erweitert um der ganz aktuellen Nabu Diskussion vorzubeugen. Da kam der Nabu zu spät die Seiten und Bemühungen gab es schon.  Zusammenfassend kann man sagen während bei den kleinen auch die Routen wichtig sind, gerät bei den grossen sicher auch gewollt immer mehr das Schiff in den Vordergrund und somit auch in die Vermarktung. Die Routen sind weniger interessant.
Bleibt zu erwähnen wie HLKF gnadenlos einen Kreuzflug auf den Jakobsweg anbietet. Unglaublich aber wahr. Wer denkt sich so etwas aus? Da wirkt doch die Idee die Delphin in Titanic umzutaufen fast harmlos.
Während die kleineren Reedereien die Websites tatsächlich für Schiffsinformationen nutzen und sich teure Apps und andere Spielereien nicht leisten können fehlt den Websites oft dennoch eine klare Verkaufslinie. Oft entsteht das Gefühl „ja wir haben eine Website – aber warum ist noch nicht klar“ Besonders planlos wirkt hier Hansa Touristik. Über Plantours und die MS Hamburg würde ich gerne etwas schreiben, aber da kommt nichts. Marketing gleich null.
 Und so ergibt sich aus unterschiedlichen Gesichtspunkten meine persönlich nicht repräsentative Bewertung:

Platz 1: Deilmann

Platz 2: Transocean Tours

Platz 3: Aida Cruises

Platz 4: FTI-Cruises

Platz 5: HLKF

Platz 6: Tui-Cruises

Platz 7: Phönix

Platz 8: Hansa Touristik

Platz 9: Passat Kreuzfahrten

weitere Reederein ohne Bewertung. Ich betone noch einmal. Das diese Darstellung meine persönliche Meinung darstellt. Es würde mich freuen wenn Ihr mir Eure Meinungen schreibt

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.