Werbeanzeigen

Traumhafte MSC Kreuzfahrten in der "Verrückten Jukebox" auf Bayern 1 zu gewinnen!

Traumhafte MSC Kreuzfahrten in der "Verrückten Jukebox" auf Bayern 1 zu gewinnen!
Bewertung

Während der großen Gewinnspielaktion „Die verrückte Jukebox“ auf Bayerns meistgehörtem Radiosender Bayern 1, haben Hörer im Januar stündlich die Möglichkeit, musikalische Rätsel zu lösen und erlebnisreiche Kreuzfahrten von MSC zu gewinnen. Die Aktion startet mit Trailern, die Verlosung ist für den Zeitraum vom 16. bis 28.01.2012 avisiert.

Verlost werden mehrere Kreuzfahrten auf der MSC Fantasia ins Westliche Mittelmeer, der Reisetermin ist im Mai 2012. Von Bayern aus starten die glücklichen Gewinner mit dem Bus in Richtung Genua. Die einwöchige Kreuzfahrt auf der MSC Fantasia geht von Genua über Neapel und Palermo bis nach Tunis, Barcelona und Marseille.

Die MSC Fantasia wurde im Dezember 2008 von Filmikone Sophia Loren in Neapel getauft und ist eine „schwimmende Kleinstadt“ mit 333,3 Metern Länge und einer Höhe von 66,8 Metern.

Eine der Besonderheiten der MSC Fantasia ist die unglaubliche Qualität und Vielfalt an Freizeit- und Unterhaltungsaktivitäten. An Bord gibt es unzählige Sporteinrichtungen: Mehrere Swimming- und Whirlpools, ein Squash- und Tennisplatz sowie eine Jogging-Strecke und ein komplett ausgestattetes Fitnessstudio. Die MSC Fantasia bietet außerdem ein optimales Wellness- und Entspannungsprogramm im 1700 qm großen MSC Aurea Spa.

Für den Nachwuchs gibt es an Bord u.a. einen 195 qm großen Kinder-Themenpark, einen Mini-, Junior- und Teenager-Club, eine Wasserrutsche sowie eine virtuelle Welt mit Computerspielen.

Auch für die Gaumenfreuden ist auf der MSC Fantasia gesorgt. Köstliche Spezialitäten zum Abendessen und hervorragende Menüs in den eleganten Restaurants verwöhnen mit italienischer und internationaler Küche. Direkt zu den Angeboten der MSC

Werbeanzeigen

Categories: MSC-Kreuzfahrten

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: