Werbeanzeigen

Ungl

Ungl
Bewertung

 Retter hören noch weitere Geräusche im Schiff, ein frisch verheiratetes Paar konnte aus der eigenen Kabine befreit werden nach dem es sich über Geräusche bemerkbar machen konnte. Derzeit werden noch 17 Menschen vermisst. Das Schiff könnte weiter sinken und an eine tiefere Stelle abrutschen, deshalb werden die Rettungsmassnahmen weiter intensiviert. Mindestens ein weiteres Leben steht auf dem Spiel. Man versucht derzeit zu einer Person vorzudringen die sich bemerkbar machen konnte. Die Gerüchteküche um das Verhalten des Kapitäns brodelt weiter. Har er schlimmeres verhindert in dem er nah an die Küste gefahren ist und somit ein sinken in tieferen Gewässern verhindert hat? Aber warum ist er überhaupt diese Strecke gefahren? Warum kam es zu dem angebliche Chaos bei der Rettungsaktion an Bord? Die deutsche Costa Niederlassung erklärte gegenüber n-tv das Sie keine Informationen über Komplikationen bei der Aktion habe.

Eine ausführliche Berichterstattung mit Updates finden Sie auf: Kreuzfahrttester.com

 

 

 

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein, concordia, costa, Schiffsunglücke

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: