Werbeanzeigen

Compagnie du Ponant – Luxus -Themenkreuzfahrten: Sommer 2012

Compagnie du Ponant – Luxus -Themenkreuzfahrten: Sommer 2012
Bewertung

Steht Ihnen der Sinn nach einem ausgefallenen Urlaub? Möchten Sie eine Kreuzfahrt genießen und dabei Ihrem liebsten Hobby frönen? Wie fänden Sie es, eine neue Passion zu entdecken oder einen einmaligen Familienurlaub zu erleben? Wenn Sie sich angesprochen fühlen, probieren Sie eine Themenkreuzfahrt!

Möchten Sie mit der Familie auf Reisen gehen? Strotzen Ihre Kinder förmlich vor Energie und sehnen sich nach neuen Abenteuern? Die FAMILIENKREUZFAHRT bietet Kindern ab 4 Jahren eine Vielzahl von Aktivitäten wie gemeinsames Singen, Theater, Verkleiden, Tanz, Kunst und Handwerk und Gemeinschaftsspiele.

 Gehen Sie mit anderen Feinschmeckern auf eine GOURMETREISE. Lassen Sie sich auf dieser kulinarischen Tour de France von preisgekrönten Köchen verführen.

 Lassen Sie sich in Gesellschaft weltberühmter Musiker von der Stimmung des Meeres und der Musik davontragen, während Sie an Bord unserer überwältigenden SINFONIEN AUF SEE oder der unvergleichlichen OPERNKREUZFAHRT einer bunten und abwechslungsreichen Route folgen. Golfliebhabern bietet La Compagnie du Ponant die Gelegenheit, auf einigen außergewöhnlichen Plätzen abzuschlagen und Tipps von einem hochrangigen Golfprofi zu bekommen.

 Die AUSTRAL öffnet anlässlich der Filmfestspiele von Venedig die Türen ihres Kinos für Filmliebhaber, die nach Belieben Filmvorführungen beiwohnen und mit Regisseuren, Drehbuchautoren und Schauspielern ins Gespräch kommen können.
Compagnie du Ponant, 1988 gegründet, ist als einzige französische Kreuzfahrtreederei ein wichtiger Bestandteil der langen Schifffahrtstradition Frankreichs. Jedes der fünf Flottenmitglieder hat seine eigene, individuelle Persönlichkeit und symbolisiert die „französische Kunst“ der Kreuzfahrt „. Eleganze, Emotion und Authentizität: Willkommen an Bord!

Werbeanzeigen

Categories: Compagnie du Ponant, L'Austral, Le Boréal

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: