Werbeanzeigen

e-hoi wird selbst Veranstalter mit e-hoi hin und weg

Durch das südchinesische Meer nach Vietnam, in die Gletscherwelt Alaskas, zum Indian Summer an die Ostküste der USA oder von Singapur zu den grünen Inseln Neuseelands: Der Kreuzfahrt-Spezialist e-hoi hat für die Saison 2012 einen Katalog mit ausgesuchten Hochsee- und Flussreisen rund um die Welt aufgelegt. Unter dem Namen „e-hoi hin & weg“ präsentiert sich das Frankfurter Unternehmen mit einer neuen Veranstaltermarke, die für exklusive Reisepakete steht. Alle Kreuzfahrten, die e-hoi ausgewählt hat, inkludieren die Flüge und bieten einen deutlichen Preisvorteil gegenüber Einzelbuchungen. Zudem finden Kreuzfahrer beim Online-Experten unter dem Zusatz „PLUS“ eine besondere Auswahl an Seereisen mit zahlreichen weiteren Serviceleistungen, wie zum Beispiel einen persönlichen e-hoi Reiseleiter und mehrtägige Vor- und Nachprogramme in spannenden Metropolen. Der neue Katalog von e-hoi ist online unter www.e-hoi.de/katalog einsehbar oder kann beim Kreuzfahrt-Spezialisten angefordert werden.

„Wir möchten unseren Gästen ein einzigartiges Kreuzfahrterlebnis bieten“, erklärt Detlev Schäferjohann, Geschäftsführer von e-hoi. „Dazu gehören spannende Routen, ein ausgezeichneter Service auf den Schiffen, aber vor allem auch eine perfekt organisierte Reise. Für uns heißt das: Wir legen ein besonderes Augenmerk auf einen attraktiven Reisepreis, eine exklusive Auswahl der Kreuzfahrten und auf eine optimal abgestimmte Reise-Organisation. Zusätzlich bieten wir bei den e-hoi hin & weg Reisen mit dem PLUS ein Rundum-Paket an. Bei diesen Kreuzfahrten begleitet ein e-hoi Reiseleiter unsere Gäste auf der gesamten Reise. Für die Landausflüge, die nicht selten nur auf Englisch stattfinden, bieten wir eine eigene deutschsprachige Alternative, die unsere Kreuzfahrer bereits vorab buchen können.“

Die neue Veranstaltermarke im Überblick:

e-hoi hin & weg – Vorteile und Reiseleistungen

• Preis: deutlicher Preisvorteil gegenüber Einzelbuchung
• Hin- und Rückflug mit einer renommierten Airline
• Komfort: optimale und aufeinander abgestimmte Reisezusammenstellung
• Sicherheit: e-hoi hin & weg unterstützt seine Gäste auch bei Schwierigkeiten, bspw. bei Flugausfall/-verspätung
• sämtliche Transfers mit Komfort-Bussen, Vans oder Limousinen sind inklusive
• einige der Kreuzfahrten enthalten auch Übernachtungen in ausgesuchten Hotels und/oder Stadtrundrundfahrten in der Start- und/oder Zielhafenstadt

Reisebeispiel:

Über den „großen Teich“ – Transatlantikfahrt von Barcelona nach Miami
Im November 2012 geht die Grandeur of the Seas auf ihre Transatlantik-Reise. In Barcelona wird sie ablegen und zunächst das französische Toulon, dann Mallorca und Andalusien ansteuern, bevor sie über die Kanarischen Inseln Kurs auf den amerikanischen Kontinent nimmt. Ziel der Reise ist der Sonnenstaat der USA – Florida.
e-hoi hat für diese Kreuzfahrt vom 7. bis 22.11.2012 ein eigenes Reisepaket geschnürt, das neben den Flügen nach Barcelona und zurück von Miami auch eine Stadtrundfahrt in Miami umfasst. Es ist zum Vorteilspreis ab 1.049 Euro buchbar. Weitere Infos unter: http://www.e-hoi.de/index.cfm?fuseaction=product.showroute&ROUTEPLANID=31924

e-hoi hin & weg PLUS – Kreuzfahrten mit zusätzlichen Inklusivleistungen

• ein persönlicher Reiseleiter von e-hoi während der gesamten Reise
• tägliche Sprechstunde für e-hoi-Gäste an Bord
• eigene deutschsprachige Landausflüge buchbar (gegen Aufpreis)
• zumeist mehrtägiges Vor- und/oder Nachprogramm mit Halb- bzw. Ganztagesausflügen
• individuelle Verlängerung der Reise
• Wahl der Kabinennummer bei Verfügbarkeit
• e-hoi Welcome on board Sektempfang
• hochwertiges Fotobuch mit Bildern der Reise nach der Rückkehr

Reisebeispiel:

Von den Niagarafällen bis in die Gletscherwelt Alaskas
Gewaltige Naturschauspiele erwarten die Reisenden, die im September 2012 mit e-hoi nach Nordamerika aufbrechen. Sie fliegen mit dem Kreuzfahrt-Spezialisten zunächst nach Toronto und haben im Rahmen eines Vorprogramms mehrere Tage Zeit, eine der schönsten kanadischen Städte und ihre Umgebung kennen zu lernen. Ein Ausflug wird sie zu den spektakulären Niagara-Fällen führen. Mit dem Flieger geht es weiter an die Westküste. In Vancouver beginnt die Kreuzfahrt Richtung Norden. Auf der Celebrity Century reisen die Gäste entlang der Küste Alaskas, besuchen alte Goldgräberstädtchen und erleben die bizarren Eisformationen der großen Gletscher. Für Fragen rund um die Reise steht der e-hoi-Reiseleiter während der gesamten Zeit zur Verfügung. Bei ihm können auch die deutschsprachigen Landausflüge gebucht werden, die e-hoi speziell für diese Kreuzfahrt anbietet. Die 15-tägige Reise vom 12. bis 26.9.2012 inklusive Flügen und Vorprogramm hat e-hoi ab 2.449 Euro aufgelegt.
e-hoi - click and cruise

Werbeanzeigen

Categories: e-hoi, hin und weg

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: