Mobiler SkiGuide erfolgreich gestartet

Seit ihrer Einführung vor vier Wochen ist die neue, kostenlose SkiGuide-App des ADAC Verlags schon über 80 000 Mal heruntergeladen worden. Damit ist die mobile Applikation bereits heute ein Senkrechtstarter im digitalen Angebot des Automobilclubs.

Der mobile SkiGuide enthält über 500 ausführlich beschriebene Skigebiete im gesamten Alpenraum und liefert zu jedem einzelnen den aktuellen Pistenzustand, Schneebericht und Wetterdaten. Außerdem zeigt die App dem Nutzer seine Position direkt auf der Piste an, inklusive Blickrichtung und Hangneigung. So weiß der Skifahrer jederzeit genau, wo er sich gerade befindet – eine optimale Orientierungshilfe, gerade in größeren Skigebieten.

Darüber hinaus kann jede Winterkarte samt Topographie zur Offline-Nutzung heruntergeladen und gespeichert werden, um auch ohne Internetverbindung immer den Überblick zu behalten – eine einmalige Anwendung, die auch noch Geld sparen kann.

Aber auch diejenigen, die kein Smartphone besitzen, können auf den SkiGuide online zugreifen: Unter http://www.adac-skiguide.de erfahren Interessierte alles Wissenswerte über Skigebiete, die aktuelle Wetterlage, Unterkünfte und vieles mehr.

Die ADAC SkiGuide App wurde in Kooperation mit Alpstein Tourismus entwickelt und kann von jedem Nutzer eines Apple iPhones gratis im App Store heruntergeladen werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.