Werbeanzeigen

Costa Crociere verlängert die Frist des Entschädigungsangebotes

Costa Crociere hat die Entscheidungsfrist zur Annahme des
Entschädigungsangebotes bis zum 31. März 2012 verlängert. Diese Entscheidung wurde
gefällt, damit die betroffenen Passagiere mehr Zeit erhalten, um das Angebot der Reederei
abzuwägen und etwaige Forderungen mit der notwendigen Ruhe aufzustellen. Die
Fristverlängerung zur Annahme des Angebotes stellt die einzige Änderung an dem
Entschädigungspaket vom 27. Januar 2012 dar. Die Verlängerung der Frist hat keinerlei
Einfluss auf die Schadensregulierung. Sie kommt vielmehr der Bitte einiger Gäste entgegen.
Das Entschädigungsangebot gilt ausschließlich für Gäste, die nach Hause zurückgekehrt
sind. Für die Familien der Opfer sowie für Gäste, die verletzt wurden oder dauerhafte
Schäden erlitten, wird es ein separates Angebot geben, das die jeweils individuellen
Umstände berücksichtigt.
1 www.

Werbeanzeigen

Tags:

Categories: Allgemein, costa

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: