Werbeanzeigen

22 Passagiere werden in Mexico auf einem offiziellen Schiffsausflug ausgeraubt

22 Passagiere werden in Mexico auf einem offiziellen Schiffsausflug ausgeraubt
Bewertung

Man will es kaum glauben. Passagiere der Carnival Splendor glauben sicher auf einem offiziellem Ausflug vom Schiff als Sie gezwungen werden Ihre Wertsachen herauszugeben. Die bewaffneten Räuber sind dann mit Geld, Uhren und Kameras wieder verschwunden. Carnival zeigt sich entsetzt und ist froh das keiner der Passagiere verletzt wurde. Carnival hat den betroffenen Hilfe bei allen Massnahmen zugesagt und wir vermutlich Entschädigungen zahlen. Für die Touristik in dieser Gegend ist das eine Katastrophe jetzt werden die wenigen Schiffe die noch gekommen sind auch noch wegbleiben. Carnival will diese Ausflüge nicht merh anbieten und wird umrouten.

Werbeanzeigen

Categories: carnival

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: