Werbeanzeigen

Cunard Line: Heiraten geht jetzt auch bei Kreuzfahrten mit Cunard

Eine Reise auf einem Ocean Liner gehört zu den romantischsten Erfahrungen. Das beweist die große Zahl an Hochzeitsreisenden und Paaren, die ihren Hochzeitstag mit einer Kreuzfahrt verbinden. Ab sofort können Gäste der Traditionsreederei Cunard Line den wichtigsten Tag ihres Lebens an Bord verbringen und eine unvergessliche Hochzeit feiern – selbstverständlich getraut vom Kapitän auf einem der berühmten Schiffe Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria.

Während andere Reedereien zwar Hochzeitspakete offerieren, bietet nur Cunard die einzigartige Möglichkeit, die Ringe auf einer klassischen Transatlantik-Passage an Bord der Queen Mary 2 zu tauschen. Es ist das erste Mal in der 172-jährigen Geschichte der Reederei, dass Hochzeiten an Bord möglich sind und die Nachfrage ist bereits jetzt dementsprechend hoch. Hochzeiten sind ab sofort an Seetagen auf allen Seereisen mit einer Dauer von mindestens acht Tagen möglich.

Um die Exklusivität dieses ganz besonderen Ereignisses im Leben eines Paares zu wahren, wird pro Tag nur eine Trauung vorgenommen, entweder morgens um 11 Uhr oder nachmittags um 15.30 Uhr. Ein Weddingplaner steht dem glücklichen Paar bei der Vorbereitung und Durchführung der Feier stets hilfreich zur Seite – egal, ob es um Make-up und Maniküre geht, die Zeremonie oder Erinnerungsfotos und Videos. Sonderwünsche werden gegen Aufpreis gern erfüllt, von der Begleitung der Feier durch die Harfenistin bis zur Anfertigung einer individuellen Eisskulptur.

Peter Shanks, Cunard President & Managing Director:
„Es gibt wohl keinen exklusiveren Ort für eine Hochzeit als an Bord eines Cunard Liners. Vor dem Panorama exotischer Küsten der ganzen Welt oder inmitten der Zeitlosigkeit des Atlantiks; Hochzeiten an Bord einer Cunard Queen versprechen eine Trauungszeremonie in Luxus und klassischem Stil. Gleichzeitig sind unsere Schiffe die perfekten Orte für eine Hochzeitsreise.”

An Bord der drei Queens gibt es je nach Größe der Hochzeitsgesellschaft zahlreiche Orte zur Durchführung der Zeremonie. Das Hochzeitsmenü kann in preisgekrönten Restaurants, wie dem Verandah auf der Queen Elizabeth oder dem Todd English an Bord der Queen Mary 2 und Queen Victoria eingenommen werden. Unter Führung von Cunards kulinarischem Botschafter Jean-Marie Zimmermann bereiten die Küchenteams für jede Hochzeit exklusive Speisen zu, ganz gleich ob raffinierte Canapés, stilvolle Mittagessen oder exklusive abendliche Menüs.

Das Cunard Hochzeitspaket umfasst alle wichtigen Dinge, die bei einer Hochzeit unerlässlich sind. Das Basispaket beinhaltet die englischsprachige Zeremonie unter Leitung des Kapitäns, traditionelle Hochzeitsmusik, einen White-Star-Portier, der die Braut zur Trauung geleitet, Blumenarrangements, Veuve Clicquot Champagner und natürlich eine Hochzeitstorte. Selbstverständlich genießen Hochzeitspaare einen bevorzugten Check-in und Gepäckservice.

Cunard bietet das Hochzeitspaket für US-$ 2.500,- zuzüglich einer Gebühr für den Trauschein von US-$ 575,-, das gegen Aufpreis durch zusätzliche Angebote, wie ein Champagner- und Kaviar-Frühstück im Bett oder einen dreistöckigen Obstkuchen erweitert werden kann.

Hochzeitsgeschenke wie erlesener Wein, Champagner und Spa-Anwendungen können an Bord hinzu gebucht werden.

Details finden sich in der deutschsprachigen Broschüre, die im Reisebüro erhältlich ist oder unter Tel. 01805 96 97 96 angefordert werden kann.

Das Hochzeitspaket beinhaltet im Einzelnen:

• Festlicher Veranstaltungsraum dekoriert mit zwei Blumenarrangements
• Trauung durch den Kapitän und feierliche Zeremonie mit
musikalischer Untermalung
• Brautstrauß
• Boutonnière (Blumenanstecker für den Bräutigam)
• Hochzeitstorte (einstöckig)
• Hochzeitssurkunde
• Hochzeitsmenükarte
• Eine Flasche Veuve Clicquot Champagner
• Champagnerfrühstück für das Brautpaar im Bett
• Hochzeitseinladungen und Dankeskarten für die Gäste
• Weddingplaner als Ansprechpartner an Bord
• Geleiten der Braut zur Hochzeitszeremonie durch einen White-Star-
Portier
• Aufbügeln des Brautkleids
• Bevorzugter Check-in und Gepäcktransport
• Bevorzugte Ein- und Ausschiffung des Brautpaares

Werbeanzeigen

Categories: cunard, Heiraten an Bord

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: