Motorschaden auf der Plancius, Passagiere sitzen fest

wie jetzt bekannt wurde sitzen ca. 70 Passagiere im Südatlantik vor einer Insel fest.  Das Schiff dessen Maschinen ausgefallen sind liegt vor Anker, es gebe genug Proviant. Die Passagiere, die auf Vögelbeobachtungstour waren, befinden sich nicht in Gefahr.  Die Passagiere sollen nun mit einem anderen Schiff in den sicheren Hafen Motevideo gebracht werden. Dies ist nun schon der 4 Vorfall dieses Jahr auf einem Kreuzfahrtschiff. Da haben wir die Concordia, die Allegra, die Azamara Quest und jetzt die Plancius.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.