Advertisements

Kostenfreie Upgrades bei Buchung der Queen Victoria Weltreise 2013

Zum zweiten Mal nach der Queen Elizabeth 2012 wird mit der Queen Victoria im Januar 2013 ein Cunard Liner seine Weltreise in Hamburg beginnen und beenden. Am 7. Januar startet das Schiff in der Hansestadt zu seiner 111-tägigen Weltreise, von der es am 28. April 2013 in die Hansestadt zurückkehren wird. Bisher haben schon rund 70 Deutsche die gesamte Weltreise gebucht.

Jetzt bietet Cunard Line bei Neubuchungen ein kostenfreies Upgrade. Wer zum Beispiel eine Außenkabine bucht, zahlt lediglich den Preis einer Innenkabine von 16.740,- Euro statt 19.040,- Euro p. P. Sämtliche Trinkgelder sind bereits im Preis enthalten und darüber hinaus gibt es ein Bordguthaben von 1.420,- $ p. P. Die Princess und Queens Grill-Kategorien der Cunard Schiffe sind legendär. Bereits zum Preis einer Balkonkabine von 28.670,- Euro p. P. ist die Weltreise in einer luxuriösen Princess Suite buchbar, die ansonsten 46.240,- Euro kosten würde. Im Preis enthalten sind auch hier alle Trinkgelder und ein Bordguthaben von 2.960,- $ p. P. Alle Kunden, die bereits gebucht haben, profitieren natürlich ebenfalls von diesem Angebot und werden automatisch hochgestuft.

Das Gesamtpaket der 111 Tage dauernden Weltreise der Queen Victoria ab/bis Hamburg beginnt mit einem Transit über Zeebrügge nach Southampton und von hier mit einer klassischen Transatlantik-Passage nach New York. Die Route der Queen Victoria führt weiter entlang der amerikanischen Ostküste durch die Karibik und den Panamakanal nach Acapulco und San Francisco, nach Hawaii, West-Samoa und Neuseeland über Australien nach Südostasien, Sri Lanka und Indien ins Morgenland, von wo es durch den Suezkanal und das Mittelmeer sowie entlang der europäischen Westküste über Southampton zurück nach Hamburg geht.

Alle aufgeführten Preise verstehen sich ab/bis Hafen. Die An- und Abreise nach/von Hamburg erfolgt in Eigenregie und auf eigene Kosten.
zu den Angeboten

Advertisements

Tags: ,

Categories: cunard

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: