MS Belvedere – oder die Entdeckung der Langsamkeit

Quelle: transocean.de

Den Titel habe ich mir mal von „Stan Nadolny“ und seinem gleichnamigen Buch ausgeliehen. Zwangsweise zur Ruhe kommen, ist es evtl. das? „Höchst Persönlich“ hat mich Transocean eingeladen die MS Belvedere auf einer Donau Reise kennen zulernen. Für mich nun etwas besonderes weil es meine erste Flussreise überhaupt ist. Bei all den vielen Hochseereisen die ich bis jetzt gemacht habe, ist von mir nie ein Gedanke an eine Flussreise verschwendet worden. Dabei bin ich sicher oft genug an Flüssen entlang gefahren sei es mit der Bahn oder dem Auto und habe mir vorgestellt diese tolle Landschaft mal in „Zeitlupe zu erkunden“. Sind Sie schon einmal mit der Bahn von Koblenz aus durchs Rheintal gefahren? Die tollen Orte rasen nur so vorbei! Ich habe mit Freunden gesprochen die nie etwas anderes machen würden. Steckt also eine eigene Philosphie dahinter? Auf jeden Fall jedoch eine entspannte Art zu Reisen. Der Blick aus dem Fenster ist dann mal ganz anders als auf hoher See! Um so mehr bin ich nun auf diese Reise von Budapest nach Passau gespannt, 1160 Kilometer auf der Donau, und werde Ihnen genau berichten. Die Reise geht über Ungarn, Slowakei und Österreich und endet in Passau. Wer also Fragen zu einer solchen Reise oder zu diesem Schiff hat immer her damit.

„Die BELVEDERE bietet Komfort und Lebensfreude auf vier Decks. Bereits der Empfangsbereich mit Glasdom und Freitreppe vermittelt Ihnen einen Eindruck von Großzügigkeit und Behaglichkeit. Kulinarisch verwöhnen wir Sie in unserem lichtdurchfluteten Panorama-Restaurant. Im Internet-Café können Sie Ihren Lieben daheim Urlaubsgrüße zukommen lassen. Bewegungsfreiheit bei jeder Wetterlage bieten Ihnen die beiden überdachten Promenaden auf dem Donaudeck. Urlaub für Körper und Seele genießen Sie im harmonischen Wellness-Bereich. Ein Saunarium, ein Whirlpool und komfortable Ruheliegen machen Entspannung erlebbar. Für Ihr Ausdauer- und Fitnesstraining stehen moderne Cardiogeräte bereit.“ (Quelle: http://www.transocean.de)

Die BELVEDERE auf einen Blick:

  • Länge/Breite: 126,7 m/11,4 m
  • Flagge: Malta
  • Passagiere: max. 176 Personen
  • Kabinenzahl: 84 Außenkabinen, 4 Außensuiten
  • Bordsprache: Deutsch
  • Baujahr: 2006

Wenn Sie sich für eine solche Reise interessieren klicken Sie bitte hier.

Categories: MS Belvedere, Testreisen, Trans Ocean

Author:Claus Blohm

„Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog auf dem deutschsprachigen Markt.

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: