Werbeanzeigen

SeaWorld San Diego: Der Rochen fliegt – Neue Abschuss-Achterbahn

SeaWorld San Diego: Der Rochen fliegt – Neue Abschuss-Achterbahn
Bewertung

SeaWorld San Diego hat nach 18-monatiger Bauzeit Manta, die zweifache Abschuss-Achterbahn, eingeweiht. Damit erhält der Meerestier-Abenteuerpark an der kalifornischen Küste nach SeaWorld Orlando einen Ride- und Erlebnis-Bereich, der die gleichnamigen Meeresbewohner thematisiert.

Die Abschuss-Achterbahn Manta in SeaWorld San Diego kombiniert den Thrill eines Launch Coasters mit einzigartigen Tiererlebnissen. Beim Start in einem Tunnel werden zur visuellen Einstimmung auf das Ereignis überlebensgroße Rochen auf eine unsichtbare 270-Grad Leinwand projiziert. Dann katapultiert eine Initial-Beschleunigung die Wagen im Rochendesign auf die Strecke. Während der rasanten Fahrt fühlen sich Mitfahrer wie ein Rochen, der durch die Luft fliegt, taucht oder auf der Strecke gleitet. Manta umfasst auch einen Unterwasserbereich mit fast 380.000 Litern Wasser. Dort leben dutzende Rochen sowie über 400 Fische.

Manta ist ein Gemeinschaftsprojekt von SeaWorld San Diego und der deutschen Firma Mack, die auf den Bau von Achterbahnen spezialisiert ist. Mack errichtete für SeaWorld bereits die beliebte Wasserbahn Journey to Atlantis.

SeaWorld Parks & Entertainment, im Portfolio von The Blackstone Group, betreibt zehn Themenparks in den USA. Die Parkfamilie umfasst die SeaWorld Parks in Orlando (Florida), San Diego (Kalifornien) und San Antonio (Texas); Busch Gardens Tampa Bay in Florida und Busch Gardens in Williamsburg (Virginia); das exklusive Tagesresort Discovery Cove und Aquatica, SeaWorld’s Waterpark (beide Orlando); Sesame Place bei Philadelphia (Pennsylvania) sowie die Wasserparks

SeaWorld Parks & Entertainment betreut mehr als 60.000 Tiere, darunter 200 bedrohte oder gefährdete Arten. Die Parkfamilie begrüßt pro Jahr circa 23 Millionen Besucher. Das Unternehmen beschäftigt rund 20.000 Mitarbeiter.

Werbeanzeigen

Categories: Uncategorized

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: