Meine Reise mit der Mein Schiff 2 – Vorbereitungen

wie der Eine oder Andere schon gelesen hat werde ich vom 16.08. bis zum 26.08. die Mein Schiff 2 von TUI-Cruises besuchen und für meine Leser berichten. Wer also eine Frage hat, immer her damit. Wer an Bord ist und mich treffen möchte…  Da ich die Mein Schiff 1 sehr gut kenne, können Sie sich vorstellen wie gespannt ich jetzt auf die Mein Schiff 2 bin, die ja nun die erste Weiterentwicklung des Wohlfühlkonzeptes ist. Ganz besonders gespannt bin ich aber auf die Auswirkungen oder Nebenwirkungen des All Inklusive Angebots. Natürlich eine kostengünstige Variante Urlaub zu machen, die Frage ist jedoch ob wir dann an ursprünglichen Konzept verlieren und/ oder ob es sich an Bord überhaupt bemerkbar macht. Gut organisiert ist auf jeden Fall die Betreuung vor der Reise. Die Unterlagen waren pünktlich da. Im Internet habe ich die Möglichkeit mit meinen Daten bereits alles vorzubestellen, von der Zeitung bis zum Ausflug oder der Platzreservierung im Restaurant. Das erspart zunächst das anstehen nach Plätzen oder Ausflügen an Bord. Etwas undurchsichtig das Edutainmentangebot an Bord für meine Reise.  Hier konnte ich zu mindestens auf der Website für meinen Reisetermin nichts finden. Aber das soll nichts bedeuten, da lasse ich mich mal überraschen und als alter Edutainment Macher sehe ich natürlich besonders gerne danach. Aber und das gibt es wirklich nur bei TUI-Cruises, besonders wichtig für mich der morgendliche private Kaffee in der Kabine.  ich habe schon viele Schiffe gesehen, aber das ist eine der besten Ideen die ich gesehen habe, eine Nespresso Maschine auf jeder Kabine. Ich freue mich auf eine schöne Reise und werde hier im Detail berichten, Kleine Berichte und Bilder können Sie auch fast live auf meinen Facebookseiten (kreuzfahrten-news) finden. 
Detaillierte Infos zu dieser Reise gibt es auf http://tuicruises.com.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.