Werbeanzeigen

“Queen Mary 2 Flagparade” zum 25. Kreuzfahrt-Besuch der “Königin der Meere”

“Queen Mary 2 Flagparade” zum 25. Kreuzfahrt-Besuch der “Königin der Meere”
Bewertung

Hamburg, 07. August 2012 – Wenn die Queen Mary 2 am Sonntag, 12. August Hamburg besucht, ist dies ihr 25. Anlauf. Ein Jubiläum, das wie schon im Vorjahr zum 20. Anlauf mit einer königlichen Party entlang der Elbe, der „Queen Mary 2 Flagparade“, gefeiert wird. Denn Hamburg und die Queen Mary 2 unterhalten eine ganz besondere Beziehung, wie es sie weltweit kein zweites Mal gibt. Die Hamburger sprechen liebevoll von „ihrer Queen“ und bereiten dem Flaggschiff der Reederei Cunard Line stets einen besonderen Empfang.

Am Abend des 13. August 2011 feierten mehr als 200.000 Menschen den 20. Hamburg-Anlauf mit der „Queen Mary 2 Flag Parade“. Unzählige Boote und Barkassen eskortierten die Königin der Meere elbabwärts, mit Fahnen und Flaggen wurde sie von abertausenden Menschen am Elbufer nach New York verabschiedet. Ein wundervolles Schauspiel für Besucher an Land wie für die Passagiere an Bord.

Nach dieser überaus erfolgreichen Premiere findet die „Queen Mary 2 Flag Parade“ ein Jahr später ihre Fortsetzung. Gegen 22 Uhr verlässt die Queen Mary 2 am Sonntag, den 12. August das Kreuzfahrtterminal in der HafenCity und legt vor der Überseebrücke und den Landungsbrücken einen Zwischenstopp ein, bevor sie sich auf den Weg Richtung Norwegen, Dänemark und Schweden macht. Mit einem bunten Meer aus Fahnen und Flaggen wird der „Queen“ wieder ein ganz besonderer Abschied bereitet. Kultsängerin Susi Salm von den Rudolf Rock Allstars begleitet das Ereignis vom Salonschiff MS Hamburg aus und gibt dem Sailaway den emotionalen musikalischen Rahmen.

Die Parade beginnt am Hamburg Cruise Center in der HafenCity und endet nach über zehn Kilometern Strecke beim Hotel Louis C. Jacob an der Elbchaussee. Dabei wird die Queen Mary 2 allein eine halbe Stunde im Strom vor den Landungsbrücken liegen.

Fahnen Fleck bringt zu diesem besonderen Anlass erneut zwei verschiedene hochwertige Fahnen (Motive: Hamburg-Wappen und Queen Mary 2) heraus, die in limitierter Auflage ab sofort im Fahnen Fleck Store am Neuen Wall 54 käuflich erworben werden können. Der Preis für eine Einzelfahne beträgt 9,95 Euro.

Für alle Sehleute, die keine Fahne besitzen, sind für die „Queen Mary 2 Flag Parade” Papierfahnen am Stab kostenfrei erhältlich. Neben verschiedenen Spots in der Innenstadt können diese am 12. August im traditionellen „QM2 Day Village“ am Cruise Center in der HafenCity (Strandkai 1, 20457 Hamburg) abgeholt werden.

Wer nicht bis dahin warten kann, für den liegen eine Woche vor dem großen Event (frühestens ab 5. August, spätestens ab 7. August) kostenlose „Queen Mary 2 Flag Parade“-Fahnen im Alsterhaus, bei „Karstadt Mö“, beim NDR Ticket-Shop Levantehaus, in der Europa Passage sowie in ausgewählten Geschäften am Neuen Wall zum Mitnehmen bereit. Die Fahnen sind (solange der Vorrat reicht) bis zum 11. August bei den folgenden Adressen erhältlich:

Alsterhaus, Jungfernstieg 16-20, 20354 Hamburg

Belle vue! Avantgarde Optic, Bleichenbrücke 1 – 7, 20354 Hamburg

Europa Passage, Ballindamm 40, 20095 Hamburg

first floor Hair Company, Neuer Wall 57, 20354 Hamburg

Juwelier Sönnichsen, Neuer Wall 44, 20354 Hamburg

„Karstadt Mö“, Mönckebergstr.16, 20095 Hamburg

Karvinen, Neuer Wall 43, 20354 Hamburg

NDR Ticket-Shop Levantehaus. Mönckebergstr. 7, 20095 Hamburg

OMEGA, Neuer Wall 2 – 6, 20354 Hamburg

Stuart Weitzman, Poststr. 9 – 11, 20354 Hamburg

van Laack Store, Neuer Wall 43, 20354 Hamburg

Werbeanzeigen

Categories: cunard, MS Queen Mary 2

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: