Werbeanzeigen

Plantours bringt neuen Katalog für die MS Hamburg

Plantours bringt neuen Katalog für die MS Hamburg
Bewertung

Das 146seitige Hochseeprogramm der HAMBURG ist eine wahre Fundgrube besonderer Reiseziele. Der stilvolle Liner eignet sich aufgrund seiner Größe, neben klassischen Fahrtgebieten, besonders für Kanalpassagen wie dem Panamakanal oder der Seepassage bei Kap Hoorn sowie für das Kreuzen und Anlegen in Eismeer- und Flussgebieten. Wo andere Schiffe „passen müssen“, erreicht die HAMBURG beispielsweise das spanische Sevilla auf dem GuadaIquivir oder die Diskobucht auf Grönland. Im Sommer 2013 ist die Kombination von Spitzbergen und Island mit Grönland ein Highlight. Die Themenreise „Heimathäfen Nordsee“ mit Borkum, Sylt und Helgoland sowie prominenten Gästen, ist der Region verbundenen Urlaubern zu empfehlen. Während die HAMBURG in den Wintermonaten diesen Jahres in der Antarktis kreuzt, fährt sie zum Jahreswechsel 2013/14 rund um den afrikanischen Kontinent mit Stationen in Ghana oder Kamerun, einem Abstecher in Indien inklusive passendem Gewürzseminar an Bord. Als weitere Sonnenziele der HAMBURG stehen die Kulturstätten der Inkas in Peru, die Zauberwelt der Karibik mit Kuba oder die Kapverdischen Inseln auf dem Fahrplan des deutschsprachigen Schiffes. Neu im Programm der HAMBURG sind außerdem unterhaltsame Themenreisen für Gourmets oder Musikliebhaber sowie Reisen für Singles ohne Kabinenaufschlag. Persönlicher Service, ungezwungene Atmosphäre und Individualität stehen auf dem Wohlfühlschiff HAMBURG im Mittelpunkt. Ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm, lehrreiche Vorträge durch den Einsatz zweier Lektoren, ein Concierge sowie Schlauchboote und Leihfahrräder für Ausflüge sind nur einige der vielen Extras für den Gast. Durch ein Getränkepaket, keinen Trinkgeldzwang, frühzeitiges Buchen oder attraktive Geburtstags- und Kombinationsrabatte können Interessierte ihr Urlaubsportemonnaie spürbar entlasten.

Werbeanzeigen

Categories: Katalog 2014, MS Hamburg, Neuer Katalog 2013, plantours

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: