Werbeanzeigen

Wir übernehmen jeden Fall: TUI Cruises und der KOSMOS Verlag lassen „Die drei ??? Kids“ ermitteln

Wir übernehmen jeden Fall: TUI Cruises und der KOSMOS Verlag lassen „Die drei ??? Kids“ ermitteln
Bewertung

Hamburg, 27. September 2012. Für die kommenden Herbstferien haben die kleinen
Gäste der Mein Schiff Flotte das perfekte Alibi: Der Kids-Club bietet ab
30. September bis 4. November 2012 auf der Mein Schiff 2 und vom 1. bis 31.
Oktober 2012 auf der Mein Schiff 1 spannende Detektivworkshops an. Gemeinsam
mit den „Die drei ??? Kids“ gehen die Kinder auf Spurensuche auf dem Schiff.
Auf die Nachwuchsdetektive wartet dabei ein kniffliger Fall, den es mit Hilfe von
Detektivausweis, Ermittlungsakte und dem nötigen Werkzeug wie Fingerabdruckpulver
und Lupe zu lösen gilt.
Die kindgerechten Detektivfälle stammen allesamt aus der Feder von Ulf Blanck,
dem Autor der erfolgreichen „Die drei ??? Kids“-Bücher aus dem KOSMOS Verlag.
Er persönlich schult die Kids-Betreuerinnen und -Betreuer und bereitet sie auf
das Detektivabenteuer mit den kleinen Gästen vor. „Die meisten Eltern kennen
„Die drei ???“ noch gut aus ihrer eigenen Jugend und freuen sich, dass es mit den
„Die drei ??? Kids“ die beliebten Geschichten nun speziell für Kinder gibt“, erklärt
Ulf Blanck. „Dadurch, dass die Ermittlungstour dann noch auf einem großen
Schiff stattfindet, wird das Detektivabenteuer zu einem unvergesslichen Ferienerlebnis
für die Kinder“, so der Autor.
Info: Die Detektivworkshops mit den „Die drei ??? Kids“ starten pünktlich zu den
Herbstferien am 30. September 2012 auf der Mein Schiff 2 sowie am
1. Oktober 2012 auf der Mein Schiff 1. Das Detektivprogramm wird anschließend
in den diesjährigen Winterferien sowie in den Frühjahrs- und Osterferien 2013
jeweils auf der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 fortgesetzt.

Werbeanzeigen

Categories: Kinder und Jugendprogramm, Mein Schiff, tui-cruises

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: