Werbeanzeigen

Ambiente Kreuzfahrten ohne Schiff – Vercharterer CIC zahlungsunfähig

Ambiente Kreuzfahrten ohne Schiff – Vercharterer CIC zahlungsunfähig
Bewertung

Nun ist es wieder passiert. Diesmal hat es den Schiffsbetreiber CIC getroffen der hauptsächlich kleine und alte Schiff verchartert hat. Zu dieser Gruppe gehören auch die Princess Daphne und die Athena die eignetlich nun auch nächstes Jahr für Ambiente Kreuzfahrten in Berlin fahren sollte. Die Athena war bereits vor einigen Tagen an die Kette gelegt worden. In Berlin hatte man vermutlich gehofft die Saison noch fertig zu bringen aber nun kam das Problem doch schneller als gedacht.
Für Ambiente Kreuzfahrten bedeutet dies aber auch den kompletten Neuaufbau der Reederei mit einem neuen Schiff das erst noch gefunden werden muss. Also alles über den Winter neu. Es ist nun fraglich ob man in Berlin dies wirklich nochenmal angehen möchte. Bleibt die kleine Hofnung das eine solventer Käufer die Schiffe übernimmt und erneut an Ambiente Kreuzfahrten verchartet.
Wie Cruisetricks heute meldet gibt es bereits eine Folgeinsolvenz in Frankreich. Der Veranstalter NDS Voyages, der die Princess Daphne über den Winter betrieben sollte hat ebenso Zahlungsunfähigkeit angemeldet. An diesem Unternehmen ist CIC ebenfalls beteiligt.
Ambiente Kreuzfahrten trifft es nun eher unschuldig aber es ändert nichts am Grundproblem. Un wie immer mein Aufruf Tut Euch endlich zusammen! Mehr zum Thema.

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: