Zehn Sterne für AIDAstella Erster Star ist der Sternekoch Nelson Müller


Sternekoch Nelson Müller

Zur Jungfernfahrt von AIDAstella am 17. März 2013 lässt AIDA zehn Sterne leuchten. Die Sterne stehen für die Highlights an Bord des neuen Schiffes. Damit feiert AIDA Cruises sein erfolgreiches Wachstum und das zehnte Schiff der Flotte.

Schon der erste Stern macht Appetit auf mehr. Der Star- und Sternekoch Nelson Müller, der in vielen TV-Shows Gourmetmenüs zaubert, wird für AIDAstella ein exklusives Sternemenü kreieren, welches in allen Bordrestaurants den Jungfernfahrtsgästen serviert wird. Bei einem Kochworkshop verrät der Gourmetkoch die Geheimnisse seiner Kochkunst und gewährt einen Einblick in die Sterneküche für Gourmets an Bord.

Das neueste Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises, AIDAstella – der Stern, startet am 17. März 2013 ab Rostock/Warnemünde zur ersten Reise. Die Jungfernfahrt führt in elf Tagen zu den Schönheiten des Nordens. Kopenhagen, Oslo, Stavanger, Southampton, Le Havre/Paris und Zeebrügge gehören zu den Zielhäfen dieser Route. In Oslo und Amsterdam bleibt das Schiff während dieser Reise sogar über Nacht.

Buchungen für die Jungfernfahrt mit AIDAstella sind im Reisebüro, im Internet auf http://www.aida.de sowie im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 möglich.


Die Premierensaison führt ebenfalls nach Norden. Von Hamburg aus geht AIDAstella im März und April unter anderem auf viertägige Städtereisen nach Amsterdam und Dover/London. Ab Mai startet das jüngste Mitglied der AIDA Flotte ebenfalls ab Hamburg zu zweiwöchigen Kreuzfahrten nach Nordeuropa. Im Winter besucht AIDAstella die kanarische Inselwelt.

Advertisements

Kategorien: AIDA stella, AIDA-Cruises, Nelson Müller

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: