Werbeanzeigen

Eilmeldung: Azamara Journey an der Küste des Oman von Piraten bedrängt?

Wie heute bekannt wurde ist die Azamara Journey vor der Küste des Omans gezwungen worden ein Ausweichmanöver zu fahren. Angeblich näherten sich mehrere kleine Boote. Der Kapitän leitete sofort Vorsichtsmassnahmen ein. So wurden laut Cruise Critic alle Passagiere gebeten sich in den Innenraum des Schiffes zu bewegen. Die ganze Aktion dauerte wohl nicht länger als 15 Minuten. Von Warnschüssen (Feuer) ist in der englischen Presse im Oman die Reede.

According to Cynthia Martinez, director of Global Corporate Communications for Azamara’s parent company Royal Caribbean Cruises Ltd., „In an abundance of caution, the Captain took precautionary measures, which included asking that guests move to the interior areas of the ship, as well as evasive maneuvers.“   Quelle: cruisecritic.com

Werbeanzeigen

Categories: Azamara Club Cruises, azamara journey, golf von Oman, piraten

Author:Claus Blohm

„Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 redaktionell durch verschiedene Blogs und Interseiten zum Thema Kreuzfahrten betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog auf dem deutschsprachigen Markt. Chefredakteur und Inhaber Claus Blohm gilt mit weit mehr als 2.000 Nächten an Bord verschiedener Schiffe als erfahrener Kreuzfahrtexperte.

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: