TransOcean und NKL erfüllen beruflichen „Lebenstraum“ Schnupperpraktikum auf der ASTOR an Über-50-Jährige zu vergeben

Bremen, 29. November 2012. Im Rahmen der NKL-Aktion „Lebenstraum“ organisiert TransOcean zum Ende der Winterreise für
eine Person über 50 Jahre ein zweiwöchiges Praktikum auf dem Hochseekreuzer MS/ASTOR. „Wenn ich groß bin, möchte ich Kapitän werden.“ Diesen und ähnliche Sätze kennt sicherlich jeder aus seiner Kindheit. Dann kommt es jedoch völlig anders. Mit dieser Aktion bietet die NKL bereits seit 2007 allen „Über-50-Jährigen“ noch einmal die
Chance, ihren persönlichen Traumberuf kennen zu lernen und auszuprobieren. Ab 28. März 2013 wird die oder der Praktikant/in auf der ASTOR zwei Wochen lang Einblick in den Alltag der Crew bekommen und vor allem auch aktiv mitwirken. Dazu zählen die Betreuung der Gäste, zum Beispiel bei Einschiffung, bei Ausflügen etc., der Service im Restaurant, die Organisation verschiedener Freizeit-Aktivitäten an Bord und vieles mehr.
Die NKL hat das Praktikum ausgeschrieben und eine Vorauswahl getroffen. Am 12. Dezember 2012 wird bei TransOcean in Bremen im Rahmen eines Bewerbertages mit diversen Aufgaben aus den letzten fünf Anwärtern die Praktikantin oder der Praktikant ausgewählt. Als Pate begleitet der Schauspieler Florian Fitz die Aktion. http://www.transocean.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.