Werbeanzeigen

MSC präsentiert den MSC Yachtclub auf der Luxusmesse ILTM in Cannes

MSC präsentiert den MSC Yachtclub auf der Luxusmesse ILTM in Cannes
Bewertung

Wer Spaß an Luxusreisen hat, kann sich auf der Luxusmesse International Luxury Travel Market (ILTM) im französischen Cannes interessante Anregungen holen – und Luxus, wie er an Bord von MSC Kreuzfahrten gepflegt wird, live erleben. Denn die Reederei ist als Aussteller auf der Messe präsent und zeigt dort die Annehmlichkeiten des MSC Yachtclubs.Dazu gehört unter anderem auch ein persönlicher Butler, der ebenfalls auf der Messe ist und den Gästen mit Willkommensdrinks und kleinen Präsenten aus dem Yachtclub aufwartet. Die ILTM findet vom 3. bis zum 6. Dezember 2012 am passenden Ort statt: in Cannes an der mondänen Cote d’Azur. MSC finden Besucher dort an Stand 0171.
Was der MSC Yachtclub bietet
Der MSC Yachtclub findet sich auf allen Schiffen der Fantasia-Klasse, der MSC Fantasia, der MSC Splendida sowie den beiden Neuzugängen MSC Divina und MSC Preziosa. Der Yachtclub ist ein exklusives „Schiff im Schiff“- Konzept für Gäste, die sich an Bord in luxuriöser Umgebung und privater Atmosphäre verwöhnen lassen möchten. Neben der Unterbringung in Designersuiten und die Nutzung separater Bereiche erwartet die Yachtclub Gäste besondere Services.
Exklusive Einrichtung: Der nur für MSC Yachtclub zugängliche Bereich befindet sich in präferierter Lage im Bug des Schiffes. Eine mit Hunderten von Swarovski Kristallen besetzte Wendeltreppe führt vom MSC Yachtclub zu einer eigenen Rezeption. Jeder der 16 Glasstufen ist mit bis zu 50 Swarovski Kristallen besetzt – insgesamt funkeln hier also fast 800 Kristalle. Die Suiten des MSC Yachtclubs sind großräumig und elegant angelegt. An Bord von MSC Divina befindet sich beispielsweise eine von Taufpatin Sophia Loren eingerichtete Kabine. Die exklusive Bar Top Sail Lounge bietet einen herrlichen Panoramablick über das Meer. Und auf dem One-Sonnendeck können die Gäste im eigenen Pool abkühlen oder einfach entspannen. Mit einem privaten Aufzug gelangen die Gäste direkt in das MSC Aurea Spa, in dem sie in der Sauna oder bei speziellen Massagen relaxen können.

Ausgezeichnet: 2011 wurde der MSC Yachtclub mit dem amerikanischen „Leaders in Luxury Award“ für die Revolutionierung der Luxuskreuzfahrterlebnisse für Gäste, die Exklusivität und Privatsphäre schätzen, ausgezeichnet. Außerdem wurde der MSC Yachtclub in den „Cruise Critic Cruises‘ Choice Award“ 2011 vorgestellt. So wurden die 71 Suiten der MSC Splendida in der Liste „Beste Kabinen“ mit spektakulären 4.9 von 5 Punkten bewertet.
Wohin man mit dem MSC Yachtclub reisen kann
Im aktuellen Programm von MSC Kreuzfahrten sind folgende Schwerpunkte vorgesehen:
Südamerika: Mit der MSC Fantasia nimmt das erste Schiff der Fantasia Klasse am 11. November 2012 Kurs auf Südamerika. In Santos, Brasilien ist sie bis zum 5. März 2013 positioniert und nimmt von dort ihre Gäste mit auf unterschiedliche Rundpassagen durch Brasilien.
Nordamerika: Erstmals stehen auch Kreuzfahrten in Nordamerika auf dem Programm. So sticht die MSC Divina vom 20. November 2013 bis zum 12. April 2014 ab Miami zu den populärsten Destinationen in der Karibik in See.
Mittelmeer: Ab 23. März 2013 wird die MSC Preziosa die Fantasia Klasse ergänzen. Das Kreuzfahrtschiff wird in der kommenden Sommersaison im Mittelmeer unterwegs sein bevor sie für die Wintersaison 2013/2014 nach Brasilien aufbricht.

Werbeanzeigen

Categories: MSC Divina, MSC Yacht Club, MSC-Kreuzfahrten

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: