Traumschiff Wertpapiere sind ein grosser Erfolg, 50 Mio sind in der Kasse…

Ob die Deilmann Reederei selbst an einen solchen durchschlagenden Erfolg geglaubt hat? Fakt ist das in kürzester Zeit diese Anleihe vergriffen war und der Verkauf vorzeitig beendet werden konnte. Endlich “eine Handbreit Wasser unterm Kiel” wird man sich in Holstein denken. Der Umsetzung des neuen Grandhotel Konzeptes und einer Erweiterung der Flotte steht nun vorerst nichts im Wege. Der offizielle Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse beginnt nun ab dem 07. Dez. 2012.  Jetzt beginnt nun der lange steinige Weg für die Holsteiner Reederei die MS Deutschland wieder in ruhige Gewässer zu führen und den einen oder anderen Stammkunden zurück zu gewinnen. Ein schönes Weihnachtsgeschenk für das Schiff. Und vielleicht gibt es ja beim nächsten Werftaufenthalt ein paar Balkons spendiert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.