Werbeanzeigen

News aktuell: Norovirus? auf MS Bellriva, Gäste dürfen das Flussschiff nicht verlassen!

News aktuell: Norovirus? auf MS Bellriva, Gäste dürfen das Flussschiff nicht verlassen!
Bewertung

Eilmeldung: Mindestens 50 Menschen sind auf dem Flussschiff MS Bellriva (1avista) vermutlich mit dem Norovirus infiziert. Gegen Mitternacht wurde der Rettungsdienst in Wiesbaden  informiert. Derzeit darf kein Passagier das Schiff verlassen. An Bord befinden sich derzeit 145 Passagiere. 20 Gäste werden vermutlich ins Krankenhaus gebracht. Der Norovirus taucht in der Regel dann auf wenn viele Menschen an einem Ort zusammenkommen. Ursache ist oft schlechte Hygiene. Symtome sind Erbrechen und Übelkeit und damit verbunden ein hoher Flüssigkeitsverlust. Eine Lebensgefahr besteht in der Regel bei sachgerechter Behandlung nicht.

Das klassische Rhein-Kreuzfahrtschiff der guten Mittelklasse wurde als MS Italia zusammen mit einer Serie baugleicher Schiffe für die Reederei KD-Deutsche Flusskreuzfahrten gebaut. Regelmäßig renoviert, kreuzt das beliebte Schiff im 6. Jahr als BELLRIVA unter 1AVista-Flagge für deutsche Gäste auf Rhein, Mosel, Main sowie durch Holland und Belgien.(Quelle 1avista.de)

Jetzt für 2013 bestellen … http://kreuzfahrtkalender.com

Werbeanzeigen

Categories: Allgemein, flusskreuzfahrten, MS Bellriva, Norovirus

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: