Werbeanzeigen

TransOcean MS/Astor Weihnachtsreise Teil 11 – Dubai zum Jahreswechsel / Silvester

TransOcean MS/Astor Weihnachtsreise Teil 11 – Dubai zum Jahreswechsel / Silvester
Bewertung

 

 So nun ist es soweit!… Das Ende dieser Reise liegt nahe, aber es gibt noch den großen Jahreswechsel an Bord den ich voller Spannung erwarte. Nun ich habe den Jahreswechsel schon in Berlin, New York oder den Jahrtausendwechsel in Paris erlebt. Nun das erste Mal in Dubai. Wir werden Deutschland auch 2 Stunden voraus sein.

Dubai ist wohl auch die bekannteste Stadt am Golf und macht immer wieder Schlagzeilen mit sensationellen Bauten, so unter anderem der aufgeschütteten Palmeninsel. Die meisten Einwohner sind ebenfalls in Dubai zu Hause in den VAE. Aber auch hier sind 85% der Einwohner zugewanderte Arbeitskräfte. Die herrschende Familie heißt Al Maktoum. Seit 1894 räumte die Familie Händlern Steuerfreiheit ein. Ein durchaus richtiger Schachzug. Der Reichtum Dubais bzw. der wirtschaftliche Erfolg ist nicht mehr abhängig von Öl. 70 % aller Im und Exportgeschäfte der VAE laufen über Dubai. Besonders ausgebaut wird derzeit der Tourismus. Bekannt Hotels wie das „Burj al Arab Hotel“ das wie ein Schiffssegel gebaut ist oder der bekannte Turm „Burj Khalifa“ mit 189 Stockwerken, bestimmen heute die Skyline der Stadt. Allerdings ist auch die Immobilienkrise an Dubai nicht spurlos vorbeigegangen.

Dies ist nun der letzte Bericht von dieser Reise.

Fazit: Die Astor ist kein Funschiff und auch kein Luxusliner. Das Gute daran ist, die MS/Astor will es auch nicht sein. Das Essen ist sehr gut und Atmosphäre sehr familiär! Die Kabinen zu mindestens meine sind in einem sehr guten Zustand. Gehobene Mittelklasse ist wohl die richtige Kategorie.

 Und so findet man auf der Astor eine andere Art von unbezahlbarem Luxus.  Es ist das Persönliche, die individuellen Ziele aber besonders eben auch die Zeit die man für sich hat. Denn auf der Astor verpassen Sie nichts.

Wichtige Punkte im Tagesprogramm heute:

          17.00 ökumenischer Gottesdient zum Jahresausklang mit Bordpfarrer Stenzel

          18.00 großes Galadiner im Waldorf Restaurant

          22.00 Silvester Gala in der Astor Lounge mit der Humoristin Megy B.

          ab 23.15 Silvesterparty vor der Hanse Bar und auf Reede vor Dubai – mit Feuerwerk und Silvester-Buffet

So das war mein Reisebericht  von der MS/Astor, ich werde hier in Dubai aussteigen und die Astor wird weiter Richtung Indien und Afrika reisen. Ich wünsche dem Schiff und seiner Besatzung Alles Gute und allen Lesern ebenso ein Gute Neues und gesundes Jahr!

Werbeanzeigen

Categories: MS Astor, Reiseberichte, Trans Ocean, transocean, weihnachten/Sylvester

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: