Werbeanzeigen

Mschinenschaden auf der Saga Ruby

Mschinenschaden auf der Saga Ruby
Bewertung

wie Cruisecritic.com aktuell berichtet muss die Saga Ruby die aktuelle Reise auf Grund eines Maschinenschadens vorerst abbrechen. Grund ist eine defekte Kurbelwelle. An Bord befanden sich 300 Passagiere auf einer Weltreise. Saga wird den Passagieren den vollen Preis erstatten. Ebenso übernimmt Saga die Kosten für die entstandenen Hotelübernachtungen. Saga schätzt die Reperaturzeit auf ca. 10 Tage. Vorteil die Ruby befand sich in Southampton und kann hier direkt ins Dock gehen. Die Ruby wurde erst kürzlich für 4 Mio Pfund in Bremerhafen fit gemacht.
Die luxeriöse Saga Ruby wurde 1973 gebaut und fuhr lange als Teil der Cunard Flotte. und ist sehr beliebt. Die letzte Reise für Saga soll eine 31 tägige Karibik Reise ab 7 Dezember 2013 sein. Was aus der Saga Ruby wird ist noch unklar….vielleicht Ambiente?

Werbeanzeigen

Categories: saga Cruises, Saga Ruby

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: